Autor Thema: Ich ärgere mich heute, weil...  (Gelesen 128044 mal)

Meditester

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.127
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #1170 am: 18. August 2017, 17:23:54 »
..ich schon seit Mittwoch mal wieder
von der NW Fieber eingeengt werde.
Kommt es vor, dass ich draussen laufe
und mich plötzlich auf dem Boden liegend wiederfinde (ohne Krampfanfall,
einfach wie'n nasser Lappen zusammengesackt)
danke ich meinem Schutzengel wenn ich mir nicht schlimm wehgetan habe.

Und nun bin ich schon so lange kraftlos,
dass ich mich zur Hausarbeit zwingen muss.
Sonst war es immer nur 1 Tag Fieber und nach viel Schlaf war am nächsten Tag wieder Alles normal.
 >:(
Meditester
Fantasie ist ein Schatz, den dir Keiner nimmt
Auch an eiskalten Tagen trage Wärme im Herzen

Muschelschubser

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 955
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #1171 am: 24. August 2017, 14:36:19 »
Hallo Meditester, geht es wieder besser? Viele Grüße von der Muschelschubserin
Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!

BEpi

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 727
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #1172 am: 24. August 2017, 15:34:53 »
weil ich Urlaub hab und mehr Anfälle hab als sonst.
Dann hab ich mir auch noch einen blauen Daumen beim grand mal zugezogen  :'(
sch.......!

Meditester

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.127
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #1173 am: 24. August 2017, 17:59:17 »
Ja, Muschelschubser,
dein Slogan trifft auf mich zu.
Nur ist das Aufstehen nicht immer so leicht (Gleichgewichts- und Rückenprobleme).
Gestern stand ich plötzlich für Sekunden im Dunkeln.
Da habe ich hinterher, so glaube ich,
deutsch mit meiner ehemaligen Chefin gequatscht um ihr meine Situation zu erklären.
Nun ist hoffentlich bald wieder "Normalstromversorgung."

Meditester

Fantasie ist ein Schatz, den dir Keiner nimmt
Auch an eiskalten Tagen trage Wärme im Herzen

Muschelschubser

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 955
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #1174 am: 28. August 2017, 14:24:03 »
Hallo an alle, ich ärgere mich, weil ich einen großen Anfall hatte und nun erstmal wieder ein Jahr nicht Auto fahren darf, das ist beruflich ätzend. Und es schmeißt mich psychisch immer um, wenn ich nach so langer Zeit der Ruhe wieder einen großen Anfall bekomme ...
Außerdem bin ich vom Fahrrad gefallen (hatte nichts mit einem Anfall zu tun, sondern mit Straßenbahnschienen ...) und mir das Knie aufgehauen habe! NERVnervnerv ...

Grüße von der Muschelschubserin
Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.458
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #1175 am: 28. August 2017, 17:10:12 »
Hi Muschelschubserin,

wie du in deinen Spruch unten schon schreibst, Krone richten und weitergehen. Jeder Anfall haut einen psychisch weg, auch die kleinen. Gute Besserung, auch für´s Knie.  :tröst: :tröst: :tröst:

lg Joy

Muschelschubser

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 955
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #1176 am: 29. August 2017, 15:31:37 »
Hallo Joy, danke! Geht auch schon besser. Besser auch als vor vier Jahren, als es mich das letzte Mal so richtig weggehauen hatte und ich mich in dem Forum angemeldet habe (wie schnell die Zeit vergeht ...). Generell wird der Umgang mit der eigenen Epilepsie ja auch mit der Zeit immer entspannter sozusagen ...  8-)

Bin jetzt krankgeschrieben (wg. entzündeter Kniewunde und -prellung)  und nutze die Zeit bestmöglich.

Macht's gut! Grüße von der Muschelschubserin
Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.458
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #1177 am: 29. August 2017, 23:05:35 »
Hi Muschelschubserin,

wenn jetzt noch die Epilepsie entspannter wird... :-)))

Die "Durchhänger" sind halt fies. Hatte ich auch.  Hab meinen eigenen Anfallsfreien Rekord von 21 Tagen nach 7 Jahren schlagen können :dance: Hab es auf 26 Tage geschafft, aber frag mich nicht,  was ich richtig gemacht hab.  Meinen Traum von einem Monat habe ich aber nicht erreicht.  Und die Epi hat es mir dann mit 3 Anfällen in 4 Tagen heimgezahlt. Ich kenne es noch schlimmer,  war aber trotzdem etwas angefressen deswegen...

Aber jammern darf man ja nicht,  wen soll man es auch groß erzählen, außer hier?  Kapiert ja doch keiner,  was abgeht :\

lg Joy


BEpi

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 727
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #1178 am: 28. September 2017, 12:35:01 »
...ich heute in der Nacht mit Anfall planlos durch die Wohnung geirrt bin
... zwei Stunden später noch einen grand mal hinterher
.... und tagsüber noch mehr fokale Anfälle
....schädelweh ohne Ende
 :( :( :-( :-(

Meditester

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.127
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #1179 am: 28. September 2017, 12:55:47 »

Na dann lege heute mal einen Ruhetag ein!
Schlaf ist die beste Medizin.
Das weisst du ja bestimmt selbst.
          :closed:
Die GM sind ja so kräftezerrend.
Mir bleiben sie zum Glück erspart seit Medi-Wechsel.
Die andere "Baustelle" raubt mir genung Kraft.

Meditester
Fantasie ist ein Schatz, den dir Keiner nimmt
Auch an eiskalten Tagen trage Wärme im Herzen