Autor Thema: Ich ärgere mich heute, weil...  (Gelesen 128620 mal)

Maggo

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 654
    • epilepsie-selbst-kontrollieren.de
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #15 am: 31. Januar 2014, 20:04:51 »
Wieder einmal über die Berichterstattung über einen ehemaligen Formel 1 Rennfahrer ärgern.  >:(
Ist auch nur ein Mensch wie jeder andere.
Aber über diesen wird so viel berichtet, weil...
Vermutlich wissen die Medien selbst nicht, warum sie berichten was sie über ihn erzählen.
Und Fans kann ich noch weniger verstehen, die vor dem KH stehen und Wache halten. "peinlich"
Damit schaden sie ihm eher, als dass sie ihm nutzen.

lg
Maggo
Manchmal ist es besser, mit einer Krankheit zu Leben, als gegen sie zu kämpfen und zu verlieren.

Schlumpfi

  • Gast
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #16 am: 01. Februar 2014, 23:07:17 »
Weil ich nichts mit Psychosen zu tun habe, nur Asperger, aber es wurde heute so leicht um mich und das obwohl ich mich jedesmal weggedreht habe., das war wohl für psychotische Menschen gedacht. Ich konnte die Treppe nicht runter, so steil bergab, wer baut denn sowas in einem FernsehStudio und ohne Gelände, wo man sich mal halten kann, nichts. Und mein Guter weggedüst, mich vergessen, hauptsache er hat gesessen.

Amazönchen

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 11.712
    • Total-Normal
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #17 am: 02. Februar 2014, 18:42:19 »
Schlumpfi, Du hast so komplizierte Sätze geschrieben, sodass ich nicht drausgekommen bin. Und das mit Treppe und so, war mir auch zu hoch, da fehlt mir der Zusammenhang. Kannst Du mir da helfen?
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen lediglich der Belustigung der Foren-Teilnehmer

smileypieps

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.268
  • Ich falle nicht, ich attackiere den Boden.
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #18 am: 02. Februar 2014, 19:21:54 »
er kam im TV Studio nicht die treppe runter weil so steil, und sein "Guter" (wahrscheinlich Bekannter/Freund) war nicht (mehr) da, um zu helfen. ???

ist jetzt ne frei interpretation des textes.

ist das in etwa richtig schlumpfi?

komme aber auch nicht wirklich zurecht mit den texten. aber das hatten wir ja schon mehrmals. glaube es hatte was mit dem asperger zu tun. (sorry falls ich mich hier irre)

LG
:) - Pieps

Menschen hören nicht auf zu spielen,
weil sie alt werden.
Menschen werden alt,
weil sie aufhören zu spielen.

CrazyGrisu

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.703
    • ZION-NETWORX
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #19 am: 03. Februar 2014, 10:35:13 »
... *guten Morgen* ... weil mich am Freitag oder Donnerstag ein "Kollege" doof anmachte ...

ich bräuchte doch meinen Krücke nicht mehr und soll "normal" gehen!!

Der Kollege hat auch nur einen Arm. ;) Leider bin und war ich zu höflich, denn für seine blöden Sprüche hätte ich zum sagen sollen:

" Und wann ploppt Dein zweiter Arm aus der stumpfen Schulter ??? " oder ähnliches dieser plump  :testwall: gemeinen Art.

Ich gehe jetzt auf den Tag genau seit (02.02.2011) ein Jahr und einen Tag an meinem geliebten Stock, der sich daraus ergeben hat, weil ich Epilepsie habe mit der üblen Nebenwirkungen G-Behindert worden zu sein, weil ich ein Medikament Mylepsinum damals als Kind bekam, dass mein Leben "normal" ohne Sturzhelm verlaufen liess,

aber dafür meine Knochen zerstört hatte. Kurzstrecken kann ich ohne meinen verrückten Stock gehen, aber lang oder sogar noch länger über zwei Km durch die Stadt tut selbst mit dem Stöckchen weh.

Besonders an dem nicht-operierten Bein. Der Schmerz darin ist mittlerweile genau so stark, wie es einst im linken Knie war bevor sich der Innenminiskus ganz mit einem schmerzlichen Riss abgetrennt hatte.

Sekundär ärgert es mich, dass meine "Kollegen" heute irgend wie kein Gespräch mit mir anfangen! ;) :o
Meine aktuellen Epi-Medis seit 21.01.2013
Morgens: 750mg Keppra + 125 Lamictal
Mittags: 125mg Lamictal
Abends: 750mg Keppra

Gewicht: 70,0 kg seit 10.12.2015

smileypieps

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.268
  • Ich falle nicht, ich attackiere den Boden.
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #20 am: 03. Februar 2014, 10:40:50 »
*räusper*

Zitat
Ich gehe jetzt auf den Tag genau seit (02.02.2011) ein Jahr und einen Tag an meinem geliebten Stock, ...

2 jahre?!

Kopfrechnen 6! setzen!

liegt sicher daran, weil du seit drei wach bist.  ;D

LG
:) - Pieps

Menschen hören nicht auf zu spielen,
weil sie alt werden.
Menschen werden alt,
weil sie aufhören zu spielen.

CrazyGrisu

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.703
    • ZION-NETWORX
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #21 am: 03. Februar 2014, 10:53:41 »
 ??? hm ???

Naja ... auf jeden Fall da bin!  8)

Bei dem nächsten Kollegen neben mir nervt mich am meisten seine Schwerhörigkeit im Bezug darauf, dass er einen Kopfhörer in seinen tauben Ohren hat und mit Shredderhafter Musik rum fetzt!

Den habe ich so wie so seit einigen Wochen gefressen!!  >:-(

Der weiss genau, dass ich keinen Führerschein (mehr) habe und prallt andauernd mit seinen neuen (2) Motorrädern rum.
Meine aktuellen Epi-Medis seit 21.01.2013
Morgens: 750mg Keppra + 125 Lamictal
Mittags: 125mg Lamictal
Abends: 750mg Keppra

Gewicht: 70,0 kg seit 10.12.2015

Maggo

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 654
    • epilepsie-selbst-kontrollieren.de
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #22 am: 03. Februar 2014, 18:26:33 »
lass die Leute "prallen" Grisu... *sry*  *freuemich*
Manchmal ist es besser, mit einer Krankheit zu Leben, als gegen sie zu kämpfen und zu verlieren.

Amazönchen

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 11.712
    • Total-Normal
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #23 am: 03. Februar 2014, 19:08:52 »
Kühlen Kopf bewahren. Lade Deinen "Kollegen" zu etwas Trinken ein. Bier und Du ein Wasser. Und dann fange das Gespräch so etwa an: Ich wollte Dich etwas fragen. Du hast mir das letzte mal gesagt, wann ich ohne Stöcke herumgehe. Das hat mich sehr verletzt, denn ich würde alles dafür geben, diesen doofen Stock zu Hause zu lassen. etc. Und dann auch: Weisst Du, ich kann es nicht nachvollziehen, dass gerade du diese Frage gestellt hast. Mir würde es wirklich nicht in den Sinn kommen, etwas in der Art zu dir zu sagen, was deine Arme betrifft.

Ich würde das unbedingt machen, sonst weiss Dein Kollege nie, dass er ein Elefant im Porzellanladen war. Und Dir tut es auch gut.
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen lediglich der Belustigung der Foren-Teilnehmer

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.460
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #24 am: 03. Februar 2014, 23:23:17 »
Der Mann hat bestimmt selber Komplexe. Hat selbst ein riesen Handycap und macht andere blöd an, was soll denn das ??? Macht doch keiner, der mit sich im Reinen ist.

Lora

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.026
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #25 am: 08. Februar 2014, 09:31:47 »
Ich ärgere mich nicht, ich bin extrem enttäuscht..

Ich war mir so sicher.. diesmal nicht! Ich hatte mich schon gefreut. Man sagt ja, bei der katamenialen Epi zwei Tage vor bis drei Tage während der Tage, das war vorbei und ich hatte absolut keine Vorzeichen. Ich fühlte mich sogar sehr gut. Mein Kaffee schmeckte mir, was normalerweise nicht so ist.

Heute Nacht war ich dran, ich habe echt nichts mitbekommen. Doch mein Mann hatte dann auch Schwierigkeiten, mir das Diazepam zu geben und ich habe auch wohl kein Wasser nach der Einnahme getrunken. Iiigitt.
Zum Glück habe ich Montag den Neuro-Termin.
Hoffentlich hilft er mir!

LG und hoffentlich geht es euch gut!
Lora

Amazönchen

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 11.712
    • Total-Normal
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #26 am: 08. Februar 2014, 19:04:24 »
Tut mir leid, dass Du nen GM? hattest.
Denke nach, ob Du nicht die "Schmelztabletten" also Tavor expident nehmen willst, anstatt Diazepam.
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen lediglich der Belustigung der Foren-Teilnehmer

Maggo

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 654
    • epilepsie-selbst-kontrollieren.de
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #27 am: 08. Februar 2014, 19:56:47 »
 :\
Stimmt eigentlich.
Sie sind doch vom Wirkstoff her ziemlich ähnlich.
Und eine Tablette lässt sich leichter geben, als ein paar ml ins Gesäß.  ;D
Für dich leichter und für die Person, die sie dir geben muss.

lg
Maggo
Manchmal ist es besser, mit einer Krankheit zu Leben, als gegen sie zu kämpfen und zu verlieren.

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.460
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #28 am: 08. Februar 2014, 20:14:43 »
Meine Ärztin sagte mir, dass die Zäpfchen besser sind, weil die schneller wirken. Aber ich weiß ja selber wie unangenehm diese Zäpfchen im Hintern sind...

Maggo

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 654
    • epilepsie-selbst-kontrollieren.de
Re: Ich ärgere mich heute, weil...
« Antwort #29 am: 08. Februar 2014, 20:24:12 »
 :-)))
Das musst du mir nicht sagen.  :laugh:
Ich persönlich, würde nur lieber in Kauf nehmen, dass noch ein Anfall kommt, als mir dauernd so ein Ding rein schieben zu lassen.

Aber...
Jeder wie er will. Du musst es entscheiden.

lg
Maggo
Manchmal ist es besser, mit einer Krankheit zu Leben, als gegen sie zu kämpfen und zu verlieren.