Autor Thema: Frauenarzt in Bochum  (Gelesen 219 mal)

Nanni27

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 2
Frauenarzt in Bochum
« am: 24. September 2017, 12:08:43 »
Hey Leute,
ich wollte mal diejensen fragen die vielleicht das gleiche Problem haben wie ich. Ich bin auf der Suche nach einem Frauenarzt der sich zusätzliche auf Frauen mit Epilepsie  spezialisiert hat. Am besten im Raum Bochum. Bei meinem jetzigen ist das nämlich nicht der Fall. Ich weiß das die sehr selten sind, aber vielleicht kann auch jemand von euch einen empfehlen.
Ich bin euch jetzt schon sehr dankbar.
Liebe grüße Nanni27

Tiffy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.632
Re: Frauenarzt in Bochum
« Antwort #1 am: 24. September 2017, 12:15:19 »
Vielleicht solltest Du nach einem Facharzt für Epileptologie Ausschau halten der sich mit Schwangerschaft auskennt.

Der kennt dann vielleicht wiederum einen Frauenarzt der sich mit Epileptologie auskennt.
« Letzte Änderung: 24. September 2017, 12:16:51 von Tiffy »
Medikation:
Lamotrigin biomo: morgens 250 mg und abends 250 mg
Briviact : morgens 100 mg und abends 100 mg