Autor Thema: Moin  (Gelesen 497 mal)

sarcar

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 5
Moin
« am: 31. Januar 2018, 20:12:14 »
Hi :)
Ich bin Kai, 27 Jahre, seit ca. 10 Jahren Epileptiker, aber 2013 erst diagnostiziert. Wurde 2017 aufgrund der „höchstwahrscheinlichen“ Ursache (Blutschwämmchen rechte Schläfe) in Bonn operiert und fühle mich seitdem eigentlich (!) anfallsfrei. Kann die Klinik auch nur empfehlen.
Bin momentan noch auf Levetiracetam und Vimpat.

LG
Kai

Muschelschubser

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.257
Re: Moin
« Antwort #1 am: 03. Februar 2018, 15:17:30 »
Hallo Kai, erstmal herzlich willkommen im Forum! Viele Grüße von der Muschelschubserin
Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!