Autor Thema: Die 3-Wort Geschichte  (Gelesen 8386 mal)

Pinkbullet84

  • ... findet sich im Forum zurecht wie in der eigenen Westentasche.
  • ***
  • Beiträge: 168
Re: Die 3-Wort Geschichte
« Antwort #75 am: 14. April 2018, 18:07:42 »
Ich fuhr weiter,
......Geliebt zu werden von einem Tier sollte uns mit Ehrfurcht erfüllen, denn verdient haben wir es nicht !  ......

Pippilotta

  • ... hat sich hier gut eingelebt.
  • **
  • Beiträge: 97
Re: Die 3-Wort Geschichte
« Antwort #76 am: 14. April 2018, 22:19:31 »
denn ich konnte
"Wer Tiere quält,
ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt,
mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertraun.“
Johann Wolfgang von Goethe
🐒

shadowline

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 306
Re: Die 3-Wort Geschichte
« Antwort #77 am: 15. April 2018, 21:53:39 »
mir nicht vorstellen
Genieße Dein Leben so wie es ist.

CrazyGrisu

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.746
    • ZION-NETWORX
Re: Die 3-Wort Geschichte
« Antwort #78 am: 20. April 2018, 04:06:32 »
... was passiert wäre ...
Meine aktuellen Epi-Medis seit 21.01.2013
Morgens: 750mg Keppra + 125 Lamictal
Mittags: 125mg Lamictal
Abends: 750mg Keppra

Gewicht: 70,0 kg seit 10.12.2015

Pippilotta

  • ... hat sich hier gut eingelebt.
  • **
  • Beiträge: 97
Re: Die 3-Wort Geschichte
« Antwort #79 am: 20. April 2018, 08:29:55 »
wenn der Eichhörnchen-Rettungsdienst
"Wer Tiere quält,
ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt,
mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertraun.“
Johann Wolfgang von Goethe
🐒

shadowline

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 306
Re: Die 3-Wort Geschichte
« Antwort #80 am: 22. April 2018, 10:34:12 »
nicht vor Ort
Genieße Dein Leben so wie es ist.

Pinkbullet84

  • ... findet sich im Forum zurecht wie in der eigenen Westentasche.
  • ***
  • Beiträge: 168
Re: Die 3-Wort Geschichte
« Antwort #81 am: Heute um 01:33:02 »
Gewesen wäre. Was
......Geliebt zu werden von einem Tier sollte uns mit Ehrfurcht erfüllen, denn verdient haben wir es nicht !  ......