Autor Thema: Hallo in die Runde  (Gelesen 442 mal)

Jojamie

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 1
Hallo in die Runde
« am: 08. März 2018, 17:48:33 »
Hallo zusammen,

ich bin die Mutter von E, 11 Jahre alt.

E hat Grand-Mal Anfälle aufgrund einer Polymikrogyrie, teilweise jahrelang Pause, in letzter Zeit 1 Mal pro Woche.

E. ist ansonsten völlig altersgerecht entwickelt - Gott sei Dank. Wir sind in Behandlung am Epilepsiezentrum Berlin Brandenburg im KEH.

Freue mich auf Austausch!

Muschelschubser

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.262
Re: Hallo in die Runde
« Antwort #1 am: 10. März 2018, 22:22:36 »
Hallo Jojamie, herzlich willkommen im Forum! Ich wünsche Dir einen guten Austausch mit uns und stell einfach Deine Fragen (am besten immer mit einem klaren Betreff) oder suche, ob es schon was dazu gegeben hat. Das KEH soll gut sein, ich hoffe, dass Ihr dort gute Erfahrungen macht!
Viele Grüße von der Muschelschubserin
Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!