Autor Thema: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!  (Gelesen 47427 mal)

Mäusle

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #30 am: 17. Januar 2010, 19:06:04 »
Hallo Cornelia,
ich finde diese Seite superklasse.
Bin so froh dass ich über google über sie gestoßen bin und hab mich auch
sofort angemeldet.
ich finde es super sich mit anderen über erfahrungen mit epi auszutauschen etc.
ich möchte dir von herzen danken.
fühl mich hier jetzt schon richtig wohl. ;) :-*
Herzlichste Grüße
Mäusle
Epilepsie?Ich kann damit leben!Für Erfahrunsaustausche bin ich immer offen!!! Könnt mir au gerne per ICQ schreiben!

loisl

  • ... hat sich hier gut eingelebt.
  • **
  • Beiträge: 43
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #31 am: 26. Februar 2010, 09:45:04 »
Hallo Cornelia,
Dank deiner super genauen Erklärung für den Zugang ins Netz-Forum bedanke ich mich sehr.
Habe schon schwierigkeiten mit der Konzentration und Wortfindungsstörungen aber nun bin ich ja da
Viele liebe Grüße aus Ostfriesland
Loisl ;)

nicki1971

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #32 am: 27. April 2010, 21:27:44 »
hallo cornelia,

ein ganz liebes dankeschön für den willkommensgruss. für mich ist dies hier eine ganz neue und schöne erfahrung, mich hier zu wissen, im kreise von menschen, die einen verstehen . ein danke auch dafür, dass ihr soviel mühe und kraft in dieses forum steckt !!!!!!!! ganz lieben DANK !!!!!!

Cornelia-Admin

  • Administrator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.155
    • http://www.autismus-etcetera.de
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #33 am: 25. Mai 2010, 02:00:28 »
Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für Eure lieben Worte.  :-*
Ich mache das ja nicht allein, Dendrit steht mir unermüdlich zur Seite, darum reiche ich den Dank an sie weiter.  :D
Und ohne die vielen Forenmitglieder, die hier ebenfalls mitschreiben und -trösten wären wir "aufgeschmissen". Darum noch einmal an alle, die sich bemühen, hier anderen zu helfen, ebenfalls herzlichen Dank!  :dance:

Liebe Grüße
Cornelia
Ich bin identisch mit Cornelia-etc. :)

http://www.autismus-etcetera.de

cerebrie

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.447
    • sternyannickpeter
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #34 am: 04. August 2011, 19:57:19 »
Hallo Cornelia

Das Forum ist wirklich sehr schön und wächst ziemlich schnell.
 ;D

hast du gut auf die Beine gestellt
Wir Danken Dir  ;D
Mein Herz lege ich in deine Hände, wahre es gut,denn so bleib ich immer bei dir.
Für mein Stern Yannick-Peter

Cornelia-Admin

  • Administrator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.155
    • http://www.autismus-etcetera.de
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #35 am: 04. August 2011, 20:01:59 »
Vielen Dank auch Dir!  ;D
Ich bin identisch mit Cornelia-etc. :)

http://www.autismus-etcetera.de

cerebrie

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.447
    • sternyannickpeter
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #36 am: 04. August 2011, 20:10:49 »
 :insel:
BITTE
 :insel:
Mein Herz lege ich in deine Hände, wahre es gut,denn so bleib ich immer bei dir.
Für mein Stern Yannick-Peter

Bollek

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 28
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #37 am: 12. Oktober 2011, 18:53:37 »
An dieser stelle nochmals ein Hallo an alle Forenmitglieder.

Auch muss ich den Betreibern des Forum sagen, es ist eine Super Idee. Und ihr gebt euch viel Mühe. Wie schon in meinem Vorstellungsartikel geschrieben, lebe ich schon seit jüngter Kindkheit mit meiner Epi und das schon 50 Jahre lange Bin (51).

Aber also ein kleines Jubiläum. Grübelt und muss dabei natürlich ein wenig sarkastisch grinsen. Denke auf ein solchen Jubiläum könnten alle verzichten die damit zu tun haben.

Aber ich denke ich habe mein Leben gemeistert habe eine Bewegte Jugend hinter mir mit einigen Erfahrungen in der Richtung und auch der Kampf dann um eine feste Arbeitsstelle war nicht von schlechten Eltern.

Finde es aber wie gesagt super wie ihr es schafft hier das leben mit Leben zu füllen. Werde mich nach meiner Reha die ab nächster Woche Beginnt auch stärker einbringen. (Mache eine Reha in Bethel - Mara) von der Rentenversicherung aus.

Werde natürlich gerne darüber berichten wenn ich zurück bin. Weiss noch nicht was man machen wird. Umstellung Medi steht an. Eventuell wenn man den Herd nun feststellen kann mit einem MRT auch dies. Aber ich habe 50 Jahre damit verbracht und denke wird auch weiter gehen.

Arzt sagte mir damals es gibt nur geringe Chancen. Dies war vor 6 Jahren. Chance 50-50 das ist mir zu wenig. Dann lebe ich lieber weiter mit der Epi und den Medis.

Und wie gesagt an dieser Stelle gebürdet besonders dir Cornellia ein dickes Lob.
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2011, 18:56:51 von Bollek »
Man ist so jung wie man sich fühlt. - Man fühlt sich so jung wie man alt ist.
Egal wie man es nimmt jung sind wir alle. Erfahrung sammeln wir immer wieder neue.

Schlumpfine

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #38 am: 17. Oktober 2011, 21:44:48 »
hallo Bollek,

alle Achtung! 50 Jahre - Du bist nicht unterzukriegen - gut so!! Und: weiter so!  :dance:
schönen Abend noch!

C.

Rina

  • ... hat sich hier gut eingelebt.
  • **
  • Beiträge: 67
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #39 am: 26. Dezember 2011, 14:43:39 »
Hallo Cornelia
Danke für die liebe begrüßung

ich bin froh auch mich hier angemeldet zu haben....so kann ich bei anderen Mitglieder einpaar fragen stellen und bekomme auch hilfreiche Antworten ..
Ich wünsche allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins 2012

Holiegl

  • ... findet sich im Forum zurecht wie in der eigenen Westentasche.
  • ***
  • Beiträge: 233
  • Fantasie ist wichtiger als wissen
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #40 am: 26. Dezember 2011, 19:41:44 »
Hallo an euch alle ,
ich kenne kein Forum wo ich mich mit meinem Sohn so gut aufgehoben fühle wie hier .Ich bekomme sehr schnell Antworten und denke immer das gibts doch nicht .Ich finde es echt gut hier ,lauter nette verständnisvolle Leute .Mir gibt das hier auch Kraft und Mut ,den ich dann auch meinem Sohn mit in die Klinik bringe .
Ich bin auch sehr dabei über unser spezielles Ring 20 Chromosom mehr in Erfahrung bringen zu wollen ,leider klappt das mit dem Ring 20 Foundation noch nicht .Hatte mich dort angemeldet und es tut sich nichts ,weiß nicht wie das funktioniert das ich dort mich einloggen kann .Wäre mir sehr wichtig .
Vieleicht weiß auch hierüber jemand Bescheid ,wäre toll .
Ich lasse euch allen ganz liebe Grüße hier .
Anne

Cornelia-Admin

  • Administrator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.155
    • http://www.autismus-etcetera.de
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #41 am: 03. Januar 2012, 14:18:35 »
Hallo anne,

entschuldige bitte, ich bin noch nicht dazu gekommen, zu versuchen, wie versprochen, Kontakt mit jenen dort aufzunehmen. Ich hole das nach, sobald ich kann.  :)

Liebe Grüße
Cornelia
Ich bin identisch mit Cornelia-etc. :)

http://www.autismus-etcetera.de

Anaid

  • ... hat sich hier gut eingelebt.
  • **
  • Beiträge: 93
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #42 am: 01. Mai 2012, 15:20:40 »
Hallo zusammen,
möchte mich eigentlich hier vorstellen,aber ich weiß nicht genau ob mein Beitrag hier richtig gelandet ist!

Mein Name ist Anaid. Als Kind bin ich mit einem Schlitten auf einen Baum gefahren. Ich hatte ein Blackout! Wußte auch nicht wie ich wieder heim kam. Sehr wahrscheinlich hatte ich dadurch eine leichte Blutung im Gehirn, die mir Heute meine Temporallappenepi. verursacht. Bin 40 Jahre alt verh. und habe 2 gesunde Mädels(11 u. 8 Jahre alt) ;D.
Ich finde dieses Forum super,da man auch mal die Meinungen der anderen Epi Patienten lesen kann.


Gattamelata

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.798
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #43 am: 01. Mai 2012, 17:45:28 »
Hallo Anaid,

herzlich willkommen!

Hier kannst du dich vorstellen...

http://forum.epilepsie-netz.de/index.php?board=28.0

Einfach oben rechts ein --> Neues Thema<-- aufmachen

...oder einer der Admins verschiebt dich sowieso in die "richtige Ecke"  :laugh:
Musste mich auch erstmal am Anfang hier zurechtfinden, also kein Problem sowas!

Liebe Grüße,
Gatta
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamem Willen.
(Mahatma Ghandi)

Katharina

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 11
  • wär ich nicht so ahnungslos,wäre meine Ahnung groß
Re: Allen Neuen ein herzliches Willkommen!
« Antwort #44 am: 23. Juli 2012, 15:50:25 »
 ???hab ich's nun hinbekommen oder nicht ? keinen Schimmer  :weirdo: ich geh dann erst mal wo ich wohn und habe die schwache  Hoffnung dass die liebe C. respektive D. meine Vorstellung von eben einstellen werden
..wer mit meinem sprödem Charme nicht klar kommt hat mein tiefstes Mitgefühl;und Freunde kann man sich aussuchen-Angehörige leider nicht!
'Mütter halten die Hände ihrer Kinder für eine Weile,deren Herzen jedoch für immer'