Autor Thema: ich bin jetzt auch mal schwach  (Gelesen 3863 mal)

smileypieps

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.268
  • Ich falle nicht, ich attackiere den Boden.
Re: ich bin jetzt auch mal schwach
« Antwort #15 am: 03. August 2014, 11:14:51 »
Susili, beiß die zähne zusammen, das schaffst du schon! 

 *augenroll* ;D
:) - Pieps

Menschen hören nicht auf zu spielen,
weil sie alt werden.
Menschen werden alt,
weil sie aufhören zu spielen.

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.437
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: ich bin jetzt auch mal schwach
« Antwort #16 am: 04. August 2014, 18:51:27 »
morgen früh, 8:00 uhr

ambulant in der zahnklinik der charité, weil meine zahnärztin noch ne woche in urlaub ist

also... ich muß jetzt supercool bleiben :testwall:

liebe grüße, susili
Epi-Erfahrungsberichte - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

Meditester

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.072
Re: ich bin jetzt auch mal schwach
« Antwort #17 am: 04. August 2014, 21:03:29 »

Ich stehe Dir gedanklich bei.
Mein Ärgernis ist nun draußen.
Hinterher dachte ich beim früheren Tierzahnarzt gewesen zu sein.
Doch Hauptsache, dass es nun besser ist.
Und dank ihm sind auch die Schmerzen vorbei.

Also denke positiv!
Meditester
Fantasie ist ein Schatz, den dir Keiner nimmt
Auch an eiskalten Tagen trage Wärme im Herzen

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.437
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: ich bin jetzt auch mal schwach
« Antwort #18 am: 04. August 2014, 21:21:44 »
danke meditester,

das ist echt nett von dir. :)

ja, es ist wirklich besser, wenn ich das jetzt endlich machen lasse.

herzliche grüße, susili
Epi-Erfahrungsberichte - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

spike

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 881
Re: ich bin jetzt auch mal schwach
« Antwort #19 am: 04. August 2014, 22:42:58 »
Hallo Susili!

Morgen früh um 8.00, ich denke an Dich und drück dir ganz fest die Daumen!
Das schaffst du!
Ich denke ganz fest an dich!   :)

Alles alles Gute und viel Nervenstärke, Spike

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.437
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: ich bin jetzt auch mal schwach
« Antwort #20 am: 04. August 2014, 22:53:11 »
huhu spike,

ganz doll danke! :)

5mg diazepam hab ich gerade genommen... huiiiiii

morgen früh um 6:30 meine pillen und dann los.

liebe grüße, susili
Epi-Erfahrungsberichte - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.437
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: ich bin jetzt auch mal schwach
« Antwort #21 am: 05. August 2014, 21:19:44 »
hallo ihr lieben,

heute früh war ich jetzt tatsächlich da.

es ging sehr schnell, ich mußte gerade mal 5 min warten. untersuchung: der rechte backenzahn unten wird sofort erstmal wurzelbehandelt - hat die zahnärztin auch gemacht - sie sie hat wahnsinnig viel gebohrt, alle möglich grausligen bohrer - ich - mit örtlicher betäubung - es war schrecklich, aber ich habs überlebt. leider ist nun aber der wurzelkanal so winzig eng, daß doch nächste woche gezogen werden muß. ich habe jetzt eine provisorische plombe.

der linke backenzahn unten soll dann nächste woche nur wurzelbehandelt werden. es ist unten an der spitze gar kein karies sondern nur eine entzündung. er wird also nicht gezogen - puh.

und ansonsten hat die zahnärztin hier um die ecke wirklich eine fehldiagnose gestellt. ich habe überhaupt nicht unter jeder plombe karies. oberkiefer z. b. alles in ordnung.

dann bin ich ins studentenprogramm der charite aufgenommen worden - sehr gut - denn dann wird es unter aufsicht echt ordentlich gemacht - schließlich strengen sich die studenten auf jeden fall mehr an, als ein nur - geldg.eiler - niedergelassener zahnarzt.

ich bin echt sehr zufrieden.

und ja - es hat mich hammerviel überwindung gekostet, auch mein ständiger würgereiz war echt übel und für die zahnärztin störend.

also nochmal ganz doll danke für eure lieben wünsche, hat echt geholfen. außerdem hat mich meine freundin ganz lieb getröstet.

puh... erstmal überstanden - ich bin zufrieden - war ganz okay.

liebe grüße, susili
Epi-Erfahrungsberichte - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

HollyG

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 694
Re: ich bin jetzt auch mal schwach
« Antwort #22 am: 05. August 2014, 22:59:35 »
Liebe Susili!

Super, dass du dich überwunden hast und die Entscheidung für die Charite war garantiert ne gute Idee.  Ich glaube, dass ich den Erhalt meines Schneidezahnes auch dem Engagement und Ehrgeiz der "Jungärzte" an der Medizinischen Hochschule zu verdanken habe.

Bestimmt läuft es weiter gut und zum Schluss wirst du zufrieden sein!

LG Natascha

spike

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 881
Re: ich bin jetzt auch mal schwach
« Antwort #23 am: 06. August 2014, 00:50:13 »
Prima Susili!!

Ich habe heute Vormittag ganz fest die Daumen gedrückt, wie man sieht hat es was genützt!  ;-)

Du kannst stolz auf dich sein dass so gut geschafft zu haben!!  :)

Alles Gute weiterhin!

LG, Spike


susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.437
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
ich leide am stockholm syndrom...
« Antwort #24 am: 06. August 2014, 19:59:17 »
sagt meine freundin..

http://de.wikipedia.org/wiki/Stockholm-Syndrom

weil ich heute schon wieder zur wurzelbehandlung war..

menno, der zahnarzt war aber auch sowas von nett

stockholm syndrom, die spinnt wohl..  :escape:

wenn ich jetzt nicht sofort mutig werde, gehe ich sonst überhaupt nicht mehr hin..

liebe grüße, susili
Epi-Erfahrungsberichte - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

Maggo

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 654
    • epilepsie-selbst-kontrollieren.de
Re: ich bin jetzt auch mal schwach
« Antwort #25 am: 06. August 2014, 20:18:00 »
uiui...
Fährt deine Freundin immer gleich so große Geschütze auf?  *augenroll*
Naja, kommt auf die Sichtweise an, wenn du dich als Patientin als Opfer siehst besteht da schon eine gewisse Parallele zu genanntem Syndrom. Würde es aber nicht gleich als solches bezeichnen.
Immer mit der Ruhe.

lg  ;D
Maggo
Manchmal ist es besser, mit einer Krankheit zu Leben, als gegen sie zu kämpfen und zu verlieren.

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.437
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: ich leide am stockholm syndrom...
« Antwort #26 am: 06. August 2014, 20:21:12 »
natürlich bin ich das opfer des sich in rasender geschwindigkeit drehenden bohrers

oh mönsch...also echt: stockholm syndrom... übrigens war die MTA auch ganz nett
Epi-Erfahrungsberichte - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

Amazönchen

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 11.699
    • Total-Normal
Re: ich bin jetzt auch mal schwach
« Antwort #27 am: 07. Oktober 2014, 18:33:11 »
Liebe susili

Es ist ja schon wieder ein Monat vorbei. Wurde Dir nun der eine Backenzahn gezogen? Unter lokaler Betäubung?
Und wie schlimm war es auf einer Skala von 1 bis 10 (10: grösstmöglichste aushaltbare Schmerzen)?

Wirst Du nun Deine Zahnärztin um die Ecke wechseln, wenn die von Karies redete, wo keiner ist?

Mir steht im Dezember ein gruseliger Zahnarzttermin an. Dort, wo der Zahn fehlt, muss ein kleines Loch gebohrt werden für einen kleinen "Stift", damit man dann in frühestens 6 Monaten das Implantat machen kann. (Oder so ähnlich). Mich graust schon jetzt der Ton, wenn da durch den Knochen gebohrt wird.
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen lediglich der Belustigung der Foren-Teilnehmer