Autor Thema: Epilepsie und psychiatrische Erkrankungen  (Gelesen 2537 mal)

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.475
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Epilepsie und psychiatrische Erkrankungen
« am: 19. Juni 2011, 03:20:04 »
Hallo zusammen,

im österreichischen Journal für Neurologie, Neurochirurgie und Psychiatrie sind drei sehr interessante Artikel zu finden:

Epilepsie und psychiatrische Erkrankungen

http://www.kup.at/kup/pdf/6974.pdf

Die Psychosen bei Epilepsie

http://www.kup.at/kup/pdf/748.pdf

Psychosen und Epilepsie

http://www.kup.at/kup/pdf/1096.pdf

Krause & Pachernegg GmbH . VERLAG für MEDIZIN und WIRTSCHAFT . A-3003 Gablitz

####################

herzliche Grüße, Susanne
Epi-Erfahrungsberichte - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

swissgirl

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 391
Re: Epilepsie und psychiatrische Erkrankungen
« Antwort #1 am: 24. Juni 2011, 22:40:58 »
Habe gerade den obersten Artikel überflogen, sehr interessant.
Merci

MadDoubleF

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 910
Re: Epilepsie und psychiatrische Erkrankungen
« Antwort #2 am: 29. Juli 2015, 10:32:53 »
Hi,

zu den Links. Der erste ist leider nicht mehr erreichbar - Fehler 404 = Host/Server nicht erreichbar. Mit dem BGVR-Verzeichnis wusste ich jetzt nichts anzufangen. Vielleicht bin ich auch zu doof dafür. Das "Journal für Neuro...." hingegen ist wieder interessanter. Bin aber noch nicht dazu gekommen, es mir komplett durchzulesen. Auf Arbeit geht das schlecht. Da hätte mein Chef was dagegen, da es doch schon etwas viel ist. Das werde ich zu hause am Tab machen.

Dennoch danke für deine Mühe.

FF
Die Lösung aller Fragen ist und bleibt: 42

sterntaler

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 622
Re: Epilepsie und psychiatrische Erkrankungen
« Antwort #3 am: 29. Juli 2015, 17:59:37 »
Super, vielen Dank, habe nur den ersten überflogen aber werde mir die Zeit nehmen.
LG Sterntaler