Autor Thema: Endlosspiel: Wortschlange  (Gelesen 389564 mal)

Cornelia-Admin

  • Administrator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.150
    • http://www.autismus-etcetera.de
Endlosspiel: Wortschlange
« am: 08. August 2011, 00:26:38 »
Hallo ihr Wörterkettenliebhaber,

um Susannes Anregung aufzugreifen, starte ich hier eine zweite Wörterkette nach anderen Spielregeln (vergleiche den Link in ihrem Beitrag). Hierbei wird nicht nur der letzte Buchstabe, sondern das komplette Ende eines Wortes zum Anfang des nächsten. Dafür handelt es sich hier jeweils nur um ein Wort, das fortgeführt wird. Das Ganze wird dann jeweils in einen Satz eingebunden, der nach Möglichkeit zugleich Bezug auf die Aussage des vorherigen Satzes nimmt, was aber natürlich nicht unbedingt sein muss.

Als Beispiel:

Die Ameise lebt im Wald.

Die Vögel dort lieben Meisenknödel für ihr Leben gern.

Oma Wetterwachs haben sie immer ihre Knödelserviette geklaut.

und so weiter ... :)


Liebe Grüße und viel Vergnügen
Cornelia
« Letzte Änderung: 08. August 2011, 20:14:28 von Cornelia-Admin »
Ich bin identisch mit Cornelia-etc. :)

http://www.autismus-etcetera.de

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.521
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: Kettenwort
« Antwort #1 am: 08. August 2011, 02:17:05 »
Beim Basteln habe ich keine Freude an Serviettentechnik.

Liebe Grüße, Susanne
Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

Gattamelata

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.796
Re: Kettenwort
« Antwort #2 am: 08. August 2011, 03:28:16 »
Moin! ;D

Technikfreaks dagegen basteln für ihr Leben gern.


wichita
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamem Willen.
(Mahatma Ghandi)

cindra

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.939
Re: Kettenwort
« Antwort #3 am: 08. August 2011, 09:05:34 »
Guten morgen

Endlich mal wieder ein freakfreies Wochenende.
Vergangenheit ist Geschichte - Zukunft ist Geheimnis - und jeder Augenblick ist ein Geschenk

Cornelia-Admin

  • Administrator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.150
    • http://www.autismus-etcetera.de
Re: Kettenwort
« Antwort #4 am: 08. August 2011, 11:35:02 »
Freiheit ist generell so ziemlich das Wichtigste überhaupt.  :insel:
Ich bin identisch mit Cornelia-etc. :)

http://www.autismus-etcetera.de

Ronnie

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.532
Re: Kettenwort
« Antwort #5 am: 08. August 2011, 12:42:22 »
Heiterkeit und Humor schätze ich an anderen Menschen sehr.
-Bewahre mich davor, über einen Menschen zu urteilen, ehe ich nicht eine Meile in seinen Mokassins gegangen bin.
-Wenn du ganz unten bist, steht dir die Welt offen...

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.521
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: Kettenwort
« Antwort #6 am: 08. August 2011, 13:23:41 »
Im Keitumer Hafen liegen besonders schöne Segelyachten.
Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.521
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: Kettenwort
« Antwort #7 am: 08. August 2011, 13:37:32 »
mit UMER habe ich etwas überlegt, aber bin dann zu folgendem Wort gekommen:

Die Umerziehung tat der Frechheit ihrer Tochter nicht genüge, im Gegenteil, es wurde immer schlimmer.

Liebe Grüße, Susanne
Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

Gattamelata

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.796
Re: Kettenwort
« Antwort #8 am: 08. August 2011, 13:42:16 »
Oih! ???

Umerziehen von Hafenratten klappt meist nicht so gut.
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamem Willen.
(Mahatma Ghandi)

Cornelia-Admin

  • Administrator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.150
    • http://www.autismus-etcetera.de
Re: Kettenwort
« Antwort #9 am: 08. August 2011, 13:56:40 »
Und ich hatte gerade gedacht, etwas über die Stadt Merseburg zu schreiben.  ;)

Hungersnot und Hennen-Legenot sind gleichermaßen unschöne Erscheinungen und vereinen Eure Varianten zu einer einheitlichen Fortsetzung.  :laugh:
Ich bin identisch mit Cornelia-etc. :)

http://www.autismus-etcetera.de

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.521
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: Kettenwort
« Antwort #10 am: 08. August 2011, 14:03:36 »
nee, sorry, ihr müßt jetzt mit ZIEHUNG am anfang weitermachen

liebe grüße, susanne
Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

julia...

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 364
Re: Kettenwort
« Antwort #11 am: 08. August 2011, 14:08:41 »
Das Ziehungsrecht befugt den Mitgliedsländern des Internationalen Währungsfonds, sich bei Zahlungsbilanzschwierigkeiten benötigte ausländische Währungen beim Internationalen Währungsfond zu beschaffen.


Alles klar, oder?!?..;-)
Von allen Reisen, sind Liebe und Freundschaft die schönsten...<3

Cornelia-Admin

  • Administrator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.150
    • http://www.autismus-etcetera.de
Re: Kettenwort
« Antwort #12 am: 08. August 2011, 14:11:39 »
*lol* Ich wollte gerade die Lottofee Ziehungsnot haben lassen.

Rechtschaffen mühen wir uns ab, die Regeln zu befolgen.  ;)
« Letzte Änderung: 08. August 2011, 14:13:30 von Cornelia-Admin »
Ich bin identisch mit Cornelia-etc. :)

http://www.autismus-etcetera.de

julia...

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 364
Re: Kettenwort
« Antwort #13 am: 08. August 2011, 14:16:31 »
Da war ich wohl schneller..  ;)

Der Schaffensdrang hier ist kaum zu bremsen, was mich sehr freut.. :D
Von allen Reisen, sind Liebe und Freundschaft die schönsten...<3

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.521
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: Kettenwort
« Antwort #14 am: 08. August 2011, 14:34:53 »
In vielen Drangtonnen herrscht großer Unmut, weil sich die Gülle nicht richtig verteilen kann.

*LOL*

jetzt kommt diogenes der tonnenphilosoph.....ich wünsch euch viel spaß.....lacht
Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████