Autor Thema: Registrierung in diesem Forum - Informationen und Hilfe  (Gelesen 5846 mal)

Cornelia-Admin

  • Administrator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.155
    • http://www.autismus-etcetera.de
Registrierung in diesem Forum - Informationen und Hilfe
« am: 18. September 2012, 16:32:17 »
Hallo neues Forenmitglied,

diese Informationen klären hoffentlich Deine wichtigsten Fragen rund um eine Registrierung hier im Forum.  :)

Falls Du trotz dieser Anleitung weitergehende Hilfe benötigst, schreibe mir bitte eine E-Mail an:
cornelia ( at ) autismus-etcetera.de 
Das " ( at ) " bitte durch das @-Zeichen ersetzen.
 

Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsbedingungen kannst Du hier nachlesen. Mit einer Registrierung im Forum erklärst Du Dich mit ihnen einverstanden.
Bitte beachte die Anmerkung dazu, die ich unten - am Ende dieses Beitrages - geschrieben habe.


Benutzername

Bei der Registrierung im Forum bitten wir, einen angemessenen Benutzernamen (auch "Nick" genannt) zu wählen, der nicht Deinen realen Namen enthält. Dies dient dem Schutz Deiner Privatsphäre. Vielleicht ist es Dir heute egal, wenn jemand Deinen Namen hier liest, aber es mag sein, dass Du in ein paar Jahren anders darüber denkst. Vielleicht hast Du auch irgendwann das Bedürfnis, hier Details zu einem Thema zu schreiben, die Dein Nachbar oder Deine Arbeitskollegin oder einer Deiner Angehörigen lieber nicht über eine Suchmaschine entdecken soll.

Man kann den angezeigten Benutzernamen in seinem Profil selbst verändern. Diese Änderung ist jedoch bloß optisch, sie wird ähnlich einer Tischdecke über den registrierten Namen gelegt. Das Forum benutzt dann intern zur Verwaltung den ursprünglichen Namen weiter. Wird das Benutzerkonto später einmal gelöscht, dann taucht dieser ursprünglich registrierte Benutzername wieder neben den Beiträgen auf.
Falls es einen wichtigen Grund dafür gibt, kann ich den registrierten Benutzernamen ändern, solange das Benutzerkonto noch besteht. Dies sollte jedoch eine Ausnahme bleiben.


Bitte registriere kein zweites Benutzerkonto.

Um Missverständnisse und den Missbrauch von Benutzerkonten zu vermeiden, möchten wir jedem Forenmitglied nur ein Benutzerkonto erlauben.
Solltest Du aus irgend einem Grund (z.B. versehentlich) doch ein weiteres Benutzerkonto angelegt haben, dann melde Dich bitte bei mir.
Du kannst Dich dann für eines der beiden entscheiden, das andere werde ich löschen.
Bitte melde Dich auch, falls Du Dich an Deinen Benutzernamen nur noch ungefähr erinnerst.
Gemeinsam werden wir Dein Konto wiederfinden. :)


E-Mail-Adresse

Du benötigst für die Registrierung eine funktionierende E-Mail-Adresse. Das Forum wird Dir an diese Adresse eine E-Mail senden mit einem Link, den Du aufrufen musst. So bestätigst Du, dass die Registrierung wirklich absichtlich und von Dir selbst durchgeführt wurde. Zugleich wird sichergestellt, dass die E-Mail-Adresse keinen Tippfehler enthielt, denn Dein Benutzerkonto funktioniert nicht reibungslos, wenn die E-Mail-Adresse nicht korrekt ist.

Deine E-Mail-Adresse wird von dem Progamm Deinem Benutzerkonto zugeordnet, um Dich wiedererkennen zu können.
Wenn also ein Familienmitglied ebenfalls im Forum registriert werden soll, dann benötigt es dafür eine eigene E-Mail-Adresse, die dann seinem eigenen Benutzernamen zugeordnet wird.

Gäste können die Daten in Deinem Benutzerkonto nicht einsehen, und registrierte Mitglieder können Dir nur dann eine E-Mail schreiben, wenn Du es erlaubst.


Passwort

Das Forum akzeptiert nur ein Passwort als ausreichend sicher, das große und kleine Buchstaben sowie Ziffern (Zahlen) enthält.


Passwort vergessen?

Falls Du mit der Funktion des Forums, die Dir in diesem Fall helfen soll, nicht zurecht kommst, dann registriere bitte kein zweites Benutzerkonto, sondern melde Dich bitte bei mir. Auch ich kann Dir ein neues Passwort geben.


Zifferncode, auch "Captcha"-Bild genannt

Bei der Registrierung eines neuen Benutzerkontos müssen die auf einem Bild undeutlich dargestellten Ziffern und Buchstaben in ein Fenster eingetippt werden. Dies dient dem Schutz vor Spam im Forum.
Falls Du die Zeichen nicht erkennen kannst, kannst Du Dir ein neues Bild anzeigen lassen, das vielleicht etwas leichter zu erkennen sein wird.
Du kannst Dir die Zeichen auch vom Computer vorlesen lassen, allerdings werden sie dabei leider in englischer Sprache ausgesprochen.

Ich habe den Schwierigkeitsgrad für das "Captcha"-Bild jetzt auf die allerhöchste Stufe gestellt, da sonst immer noch Spam-Registrierungen erfolgen.
Das kann leider für manch Sehbehinderten nun sehr schwierig werden, sorry.  :tröst:

Wenn Du das Bild nicht entziffern kannst, es Dir also nicht gelingt, diese Hürde zu überwinden, dann schreibe mir bitte eine E-Mail (Adresse siehe oben, am Anfang dieses Beitrages).


Fragen beantworten

Schließlich werden Dir noch einige einfache Fragen gestellt, die Du richtig beantworten musst.
Auch dies dient dem Schutz vor Spam.



Damit hast Du die Prozedur dann überstanden.

Herzlich willkommen im Epilepsie-Netz-Forum!
:)

Es kann sein, dass Du nun in eine Art Warteschleife gerätst, bis ich Dich freischalte.
Auch dies dient dem Schutz vor Spam im Forum.

Ich bitte um etwas Geduld, ich werde Dich hereinlassen, sobald es mir möglich ist.  :tröst:

Sollte ich Dich zu Unrecht "aussperren", weil ich Dich irrtümlich für einen Spammer halte, dann schreibe mir bitte eine E-Mail (Adresse siehe oben am Anfang dieses Beitrages).




Vorstellung

Bitte schreibe hier eine kurze Vorstellung.
Falls Du nur im Forum lesen möchtest oder nicht so recht weißt, was Du über Dich schreiben sollst, genügt vollkommen ein einfaches: "Hallo, ich bin ...".
Eine Vorstellung erleichtert es den anderen Forenmitgliedern, Dich ein bisschen kennenzulernen und beim Lesen Deiner Beiträge nicht mit einem anderen Forenmitglied zu verwechseln.
Und mir hilft sie,  Dich nicht irrtümlich für eine inaktive "Karteileiche" in der Mitgliederliste zu halten. Denn Benutzerkonten, mit denen noch kein Beitrag geschrieben wurde, lösche ich einige Zeit nach ihrer Registrierung, um die Datenbank zu entlasten.


Signatur

In dem "Profil" Deines Benutzerkontos kannst Du, wenn Du möchtest, eine Signatur anlegen, die unter allen von Dir geschriebenen Beiträgen erscheint.
Bitte gestalte diese Signatur dezent, so dass sie den Lesefluss der Themen im Forum nicht stört.


Private Mitteilungen

Die registrierten Forenmitglieder können einander innerhalb des Forenprogrammes private (nicht öffentliche) Mitteilungen (Nachrichten) senden, die E-Mails ähnlich sind (auch kurz "PM" oder "PN" genannt).
Hierbei gelten natürlich dieselben Regeln für angemessenes Verhalten wie im öffentlichen Bereich. Auch ein Missbrauch des Systems der privaten Mitteilungen kann zum Ausschluss aus dem Forum führen. Wir bitten, uns solche Fälle zu melden. 

Neue Mitglieder müssen die ersten fünf Male beim Versenden solcher privater Mitteilungen einen Zahlencode eingeben.
Das soll Spammer davon abhalten, sich neu zu registrieren und dann sofort viele private Mitteilungen, z.B. mit Werbung, zu versenden.


Löschen des Benutzerkontos

Selbstverständlich löschen wir Dein Benutzerkonto, wenn Du das möchtest. Eine private Mitteilung an mich genügt. Ich kümmere mich dann darum, sobald es mir möglich ist.
Normalerweise bitte ich das Forenmitglied, zunächst noch ein paar Tage darüber nachzudenken. Dies nicht, um es an das Forum zu binden, sondern um Spontan-Entscheidungen zu vermeiden, die erfahrungsgemäß nicht selten bald danach wieder zurückgenommen werden und dann zu einem unnötigen Arbeitsaufwand führen.
Bei der Löschung eines Benutzerkontos wird die Verknüpfung des Profiles mit den geschriebenen Beiträgen aufgehoben und die im Profil noch vorhandenen privaten Nachrichten werden unwiederbringlich gelöscht.

Der Benutzername wird dann frei verfügbar für neue Registrierungen, auch durch andere Menschen.

Möchte jemand nur etwas Abstand gewinnen, weil er mehr Zeit im Forum verbringt, als ihm momentan gut tut, kann ich auf Wunsch auch eine befristete Schreibsperre einrichten, so dass das Profil erhalten bleibt und später wieder aktiviert werden kann.





Anmerkung zu den Nutzungsbedingungen

Bitte beachte, dass Du Dich damit einverstanden erklärst, dass Deine Beiträge im Forum auch dann unverändert stehen bleiben können, wenn Dein Benutzerkonto gelöscht wird.
Das Forum soll ja für ratsuchende Menschen mit Epilepsie eine Hilfe sein, und dazu ist es nötig, dass die Themen gut lesbar bleiben und nicht zerstückelt werden durch gelöschte Beiträge, auf die sich dann sinnlos gewordene Antworten beziehen.

Achte also darauf, dass Du in den Beiträgen keine Details schreibst, die Dich als Person "im wirklichen Leben" wiedererkennbar machen.
Sollte Dir einmal ein Versehen unterlaufen, das ernsthafte Folgen für Dich haben könnte, helfen wir Dir natürlich gerne weiter.
Aber wir können nicht reihenweise die Beiträge von Forenmitgliedern editieren, die bereuen, was sie früher einmal über sich im Forum geschrieben haben - ich bitte um Verständnis.

Bitte bedenke, dass alle Beiträge im Forum auch in den Internet-Suchmaschinen gefunden werden können, wenn jemand dort ein Stichwort eingibt, das Du im Beitrag verwendest, und dass auch nicht registrierte Gäste die Forenbeiträge mitlesen können.
So könnten auch Menschen zufällig über Beiträge in diesem Forum "stolpern", die nicht speziell nach Beiträgen über Epilepsie suchten.

Andererseits behalten wir uns vor, jeden Forenbeitrag jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu bearbeiten oder aus dem Forum zu entfernen, wenn uns das sinnvoll oder notwendig erscheint.
Mögliche Gründe dafür könnten beispielsweise sein, dass der Inhalt nicht mehr aktuell ist, dass uns Passagen darin bedenklich erscheinen, dass das Thema mehrfach vorhanden ist, dass jemand sich durch Inhalte gestört fühlt, dass ein Link oder ein Zitiercode nicht richtig funktionierte, dass persönliche Daten in dem Beitrag standen usw.
Wenn ein Beitrag von uns bearbeitet (editiert) wurde, wird das durch eine automatisierte kleine Notiz unten im Beitrag erkennbar.

Normale Forenmitglieder können ihre Beiträge nicht löschen, aber ca. 30 Minuten lang nach dem Erstellen noch verändern (auch leeren). Danach steht diese Möglichkeit nicht mehr zur Verfügung. Einer der Gründe dafür ist zum Beispiel, dass nachträgliche Änderungen an Beiträgen, auf die bereits geantwortet wurde, zu Verwirrungen führen können, wenn dadurch die Antwort ihren Sinn verliert.

Liebe Grüße
Cornelia
« Letzte Änderung: 05. Februar 2013, 16:47:39 von Cornelia-Admin »
Ich bin identisch mit Cornelia-etc. :)

http://www.autismus-etcetera.de