Autor Thema: MagenProblemme  (Gelesen 2692 mal)

Markus Stoss

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Ich liebe dieses Forum!
MagenProblemme
« am: 29. November 2013, 16:47:45 »

Hallo
Habe eine Frage und Hilfe
Ich habe es mit meinen Magen seidt längere Zeit.
Die Ärzte habe noch nichts finden können.
ich mache auch eine Tablettenumstellung können
diese Problemme auch von Tabletten sein.?
ich kann auch nicht mehr viel essen weil das
meiste was ich esse kommt wieder  herraus
und ich schäme mich ja schon wegzugehen :´-(
was kann ich dagegen machen.?

Bitte um Hilfe
Danke :-)

martine

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.658
Re: MagenProblemme
« Antwort #1 am: 29. November 2013, 22:30:47 »
Hallo Alter Hase,

hast Du es mal mit einem "Magenpflaster" probiert ?

Liebe Grüße und gute Besserung
Martine
Der eine sieht nur Bäume, Probleme dicht an dicht. Der andre Zwischenräume und das Licht.
-------------------------------------------------------
Tochter (11j) Keppra 750-0-1000(07/15) Ritalin 20-10-0
FrontallappenEpi Komplex fokale Anfälle (seit 2010), Absencen und GM

Markus Stoss

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: MagenProblemme
« Antwort #2 am: 30. November 2013, 15:00:30 »
Hallo Alter Hase,

hast Du es mal mit einem "Magenpflaster" probiert ?

Liebe Grüße und gute Besserung
Martine

Hallo
Leider Nein
Was ist ein Magenpflaster.?
und wo bkomme ich es Her. :'(
Es ist mir ja jetzt schon peinlich zu schreiben was ich habe
und hätte :´-(

martine

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.658
Re: MagenProblemme
« Antwort #3 am: 30. November 2013, 16:14:20 »
Hallo Alter Hase,

also ich kenne es als Kaopectate (Kaolin + pectin Ssuspension) für meine Katzen  ;)  .
Für den Menschen weiss ich den Namen grad' nicht aber dein Arzt (oder Apotheker) kann Dir da sicher helfen. Zumal ja auch wichtig ist, dass es keine NW mit deinen Medi's gibt.
Helfen tut als auch die Einnahme vom Wasser, dass Du über grüne Tonerde gibst ( im Reformhaus)
Peinlich muss Dir da gar nichts sein.
Wichtig ist wirklich, dass Du mit deinem Arzt sprichst, denn wenn Du alles erbrichst und nicht mehr richtig isst, hat dies natürlich einen erheblichen Einfluss auf deine Erkrankung (Anfallshäufigkeit, NW etc ...)

Liebe Grüße
Martine
Der eine sieht nur Bäume, Probleme dicht an dicht. Der andre Zwischenräume und das Licht.
-------------------------------------------------------
Tochter (11j) Keppra 750-0-1000(07/15) Ritalin 20-10-0
FrontallappenEpi Komplex fokale Anfälle (seit 2010), Absencen und GM

Markus Stoss

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: MagenProblemme
« Antwort #4 am: 30. November 2013, 18:09:48 »
Hallo Alter Hase,


Peinlich muss Dir da gar nichts sein.
Wichtig ist wirklich, dass Du mit deinem Arzt sprichst, denn wenn Du alles erbrichst und nicht mehr richtig isst, hat dies natürlich einen erheblichen Einfluss auf deine Erkrankung (Anfallshäufigkeit, NW etc ...)

Liebe Grüße
Martine

Hallo
Naja für mich ist es schon peinlich :´-(
Und zwar folgende  Situartion
Mann steht am Bahnhof wartet auf ein Zug
und mann muss mal Auf Toilette
 nirgendswo eine.?
und der Drang wird immer grösser
und aufeinmal kommt herausgeschossen
und mann lässt es laufen und wenn das einen passiert
wo es das erste mal war ist es schon peinlich :´-( :'(
 ich habe versucht langsam zu gehen stand
die ganzen zeit im Zug :'(
hatte auch ein wennig angst gehabt die leute würden
über mich lachen :´-(
und als ich zuhase war habe ich ersmal mich sauber gemacht
und die ganze Wäsche gewaschen.
und naja heute wollte ich euch mal darüber berichten von denn vorfall  ich habe die ganze Zeit schon diese Problemme  aber mein Arzt will mich gleich ins KK schicken.
ich denke  es kommt von den Medis her
nehme sie schon sehr lange
und mich beschäftigt diese vorfall von gestern auch

Danke  :-)
Danke an Martine :)

martine

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.658
Re: MagenProblemme
« Antwort #5 am: 30. November 2013, 23:51:12 »
Hallo Alter Hase,

ganz mal was anderes, könnte es nicht auch eine Allergie sein ?
Mein Mann war, zu seinem grossen Leid, auch mehrmals in der gleichen Situation wie Du. Keine Möglichkeit es zu halten  :\  Es hat sich raus gestellt, dass er eine Glutamat (Geschmacksverstärker E621) Allergie hat. Andere Symptome waren "nur" Magenkullern und "Blähbauch.

Achte mal darauf bei welchem Essen Du dies hast.

Liebe Grüße
 Martine
Der eine sieht nur Bäume, Probleme dicht an dicht. Der andre Zwischenräume und das Licht.
-------------------------------------------------------
Tochter (11j) Keppra 750-0-1000(07/15) Ritalin 20-10-0
FrontallappenEpi Komplex fokale Anfälle (seit 2010), Absencen und GM

Markus Stoss

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: MagenProblemme
« Antwort #6 am: 01. Dezember 2013, 12:34:54 »

Hallo
Martine :-)
Naja ich habe sehr lange gebraucht um darüber zureden
wollte erst garnicht hier schreiben weil ich mich schäme :'( :´-(
Naja dann habe ich überedet zu reden.
Nun auf der arbeit und zu hause passiert es nicht nur unterwegs
das ist kommisch.?
ich kann auch mit keinen darüber reden. :-(
und kommisch war auch heute  das ich auf toilette auch wieder mein unrin auch vermehrt kommt.
aber ziehe ich ein sog inkontines slip an  passiert sowas nicht
und am Morgen aquch nicht  beim essen momentan passiert sowas nur wenn ich sachen esse z.b. frikadellen und fleisch esse ich veggi kommt sowas nicht im KH habe ich normale kost und veggi genommen und da ist nichts passiert.
Das ist auch kommisch.?
kann es aber auch sein wegen der umstellerei von denn Medis.?
ich werde es mal genau beobachten wie es weiter geht
Danke dir trotzdem fürs zuhören :)

Yasmin

  • ... findet sich im Forum zurecht wie in der eigenen Westentasche.
  • ***
  • Beiträge: 131
Re: MagenProblemme
« Antwort #7 am: 07. Juli 2015, 13:25:17 »
Ich kenne es selber mein Magen spielt voellig verrueckt