Autor Thema: Suizidale Perioden mit extremen Fantasien  (Gelesen 1446 mal)

Robin

  • ... hat sich hier gut eingelebt.
  • **
  • Beiträge: 88
    • Myspace
Suizidale Perioden mit extremen Fantasien
« am: 23. Juni 2015, 13:47:57 »
Ich bin seit langer Zeit (4 Jahren)  in Argentinien seit dieser Zeit habe ich extremer wie zuvor der Wille nicht mehr leben zu wollen ich mach alles das ich es schaffe seit langer Zeit leide ich an einer schizoaffektiven Störung wie Borderline und starken verlustängsten nun verlier ich gerade alles Freunde und meine Oma starb vor 1 Monat nun bin ich wieder so weit aber bekomme nun venlafaxin und morgen geh ich zum psychiater für Lithium

Neppi

  • ... hat sich hier gut eingelebt.
  • **
  • Beiträge: 72
Re: Suizidale Perioden mit extremen Fantasien
« Antwort #1 am: 23. Juni 2015, 21:00:26 »
Hallo Robin,

habe dir ne private Nachricht geschickt.

Gruß

Neppi

Robin

  • ... hat sich hier gut eingelebt.
  • **
  • Beiträge: 88
    • Myspace
Re: Suizidale Perioden mit extremen Fantasien
« Antwort #2 am: 16. August 2015, 17:16:31 »
Huhu neppi komm nicht oft her wenn du willst schreib mir einfach dauert ein bißchen bis ich antworte danke für alles

Robin

  • ... hat sich hier gut eingelebt.
  • **
  • Beiträge: 88
    • Myspace
Re: Suizidale Perioden mit extremen Fantasien
« Antwort #3 am: 27. Februar 2016, 14:23:17 »
Hey zusammen da ich mal wieder im lande bin schreib ich in meinen Post die Situation hat sich verschlimmert ich bin vor 3 tagen nach 2 tägigem kh aufenthalt wieder auf dem damm ich muss nun am Montag zum Psychiater da man mir keine Medikamente mehr aushändigen kann ohne das gefahr besteht vor suizid versuch ich bin jetzt zwar zuhause hab jetzt aber ne lähmung am kiefer und am bein nun das geht vorbei naja ok und Schizophrenie wurde auch festgestellt. :weirdo: