Autor Thema: Alternative zu Tavor expidet  (Gelesen 654 mal)

Tiffy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.691
Alternative zu Tavor expidet
« am: 19. Juni 2017, 09:11:17 »
Moin!

In den letzten Tagen habe ich wieder mehrmaks täglich Auren .
Auch nachts, aus dem Auswachen heraus bekomme ich eine.
Letzte Nacht habe ich mal wieder eine Tavor  :eatfish: genommen und danach so gut geschlafen
wie lange nicht mehr.
Meinem Mann sollte ich davon nix sagen.  8)
Hat hier jemand eine Ahnung was ich zum Einschlafen/Durchschlafen einnehmen kann, rezeptfrei?
Medikation:
Lamotrigin biomo: morgens 250 mg und abends 250 mg
Briviact : morgens 100 mg und abends 100 mg