Autor Thema: Einfach mal in Ruhe lassen  (Gelesen 819 mal)

Meggie

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 23
Einfach mal in Ruhe lassen
« am: 30. April 2017, 22:26:39 »
Soooo ich war schon sehr lange nicht mehr da. Irgendwie hat es dich nicht ergeben und um ehrlich zu sein habe ich auch nicht daran gedacht... Aber jetzt habe ich einen Ort gesucht an dem man mich versteht und an dem ich mich nicht erklären muss. Vor allem an dem ich wenn ich sage lasst mich doch mal in ruhe nicht immer höre"Aber wir wollen Dirt dich helfen" ja das tut ihr wenn ihr mich in ruhe lasst..... ich hatte einen Status und verbrachte einige zeit im KRankenhaus. Medi erhöt und wir sehen weiter! Wisst ihr was? Die eine schickte mir ekne beschreibung einer MRI vorgangs obwohl ich Ihr am Morgen erklärt hstte das man das bei mir nicht macht weil der Klip zu alt ist! Bin ich blöd ider was?? Haben die leute keine eigenen Probleme??? Lasst much doch mal in ruhe ganz einfach!!! Meggie sbrauchst Du hielfe? Nein? Ok ruf mich falls ja! Das wäre die perfekte Antwort!!! Und jeder muss mir seine "Sorgen" erzählen!! Sorry es geht  nix an und ich wills nicht wissen wenns nix mit zu tun hat ist das bösartig??? Ich mag nicht mehr Mutter Theresa sein!! Ich will suf mich, meinen Mann und meine Kinder schauen. Ist das böse?? Wie schaft ihr das in ruhe gelassen zu werden??