Autor Thema: Kopf druck  (Gelesen 956 mal)

natascha10

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 11
Kopf druck
« am: 27. Juli 2017, 15:44:35 »
Ständiger Kopf druck, geht auch nur weg mit Kopfschmerztabletten, könnte das ne Nebenwirkung sein von levetiracetam auro Indonesien muss täglich 2 mal 1000 mg nehmen. Zuckungen hab ich auch noch dazu nicht so viele bis jetzt.
« Letzte Änderung: 27. Juli 2017, 15:46:45 von natascha10 »

Muschelschubser

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.159
Re: Kopf druck
« Antwort #1 am: 29. Juli 2017, 23:02:17 »
Hallo Natascha, ich  verstehe Deinen Eintrag nicht. Ist das eine Frage? Schreib doch lieber ganze Sätze mit Punkt und Komma. Okay, jeder vertippt sich mal und wir sind hier nicht im Deutschunterricht in der Schule, aber was meinst Du mit "auro Indonesien" ...?

Grüße von der Muschelschubserin
Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!

natascha10

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Kopf druck
« Antwort #2 am: 31. Juli 2017, 10:14:18 »
Sorry, zu schnell getippt. Das Medikament heißt levetiracetam Aurobindo davon nehme ich morgens und abends je 1000 mg. Meine Frage war nur ob jemand auch ein Kopf druck bekommt ob das eventuell normal ist nehme das Medikament noch nicht so lange.

Muschelschubser

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.159
Re: Kopf druck
« Antwort #3 am: 02. August 2017, 22:03:45 »
Hallo Natascha, ach so, eine verunstaltende Autovervollständigung  :laugh:
Ich nehme auch 2 x 1000 mg Levetiracetam und habe nur Kopfschmerzen, wenn das Wetter sehr ungünstig ist. Dann nehme ich eine Ibuprofen und - zack - auf einmal sind die Kopfschmerzen weg. Also sind die blöden Kopfschmerzen bei mir einfach luftdruckabhängig und eigentlich harmlos.

Lass lieber mal überprüfen, woran es bei Dir liegen kann: Wurde schonmal ein MRT gemacht?

Grüße von der Muschelschubserin
Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!

natascha10

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Kopf druck
« Antwort #4 am: 03. August 2017, 08:38:35 »
Ja ein MRT wurde vor langer Zeit mal gemacht, habe aber nächste Woche einen Termin für sonographie, hoffentlich kommt dabei was raus. Ich nehme als Schmerzmittel Paracetamol das hilft auch ganz gut, hatte nur Bedenken den damals als ich in die Klinik kam hatte ich Vernichtungs Kopfschmerzen, deshalb habe ich sobald ich Kopfschmerzen habe sehr viel Angst. Danke für deine Antwort werde dann auch mal Ibuprofen probieren.  :-)

V@Skorpi

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 613
    • Yiliz
Re: Kopf druck
« Antwort #5 am: 04. August 2017, 01:46:40 »
Manche  Medikamenten Namen kann ich gar nicht glauben!

Was nimmst Du da?

LG
Aurasona
@@ Wer kein Kind hat, hat kein Licht in seinen Augen @@
(Iranisches Sprichwort)

natascha10

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Kopf druck
« Antwort #6 am: 04. August 2017, 07:36:50 »
Ich nehme Paracetamol gegen Fieber und Schmerzen das hilft auch ganz gut für Kopfschmerzen.

Muschelschubser

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.159
Re: Kopf druck
« Antwort #7 am: 06. August 2017, 22:41:04 »
Hallo Natascha, von Paracetamol habe ich nicht so viel Gutes gehört ... Wechselwirkungen vor allem. Frag mal in der Apotheke. Und was sagt Dein Neuro zu Deinen Kopfschmerzen? Grüße  von der Muschelschubserin
Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!