Autor Thema: Ich hab schadenfrohe fiese Leute um mich ;( und einen verrückten Nachbarn über..  (Gelesen 495 mal)

Virgina

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 586
    • Dashuria bedeutet auf albanisch Liebe
Hey,

Ich hab Eptileptiker Feinde, manche  wünschen sich wie ich hatte 2015 wieder einen bewustlosigkeits Epilepsie Anfall und sind schwer enttäuscht, wenn ich nicht in Koma falle. Ich hab die ganze Bussfahrt mich an einem Yachtboot Strick gehalten und konnte mit diesem mich dann auf den Beinen halten. Da war eine Frau enttäuscht und meinte "Sie ist ja gar nicht hingefallen"
 
Wie krass, hæ!

Ich hab die ganze Zeit Seemanns Knoten gebastelt und anderes, was meinen Körper in Unbalance brachte.

Der Nachbar, alter Mann, über mir, hat nen Schuss weg! Er stampft nach Rohr Vibrationen durch die ganze Wohnung und versucht ne Fake Scheidung im Kopf zu verantalten mit sich und mir! Der Mann ist verrückt und geistig daneben bei sich oben! So ein Gestampfe al la Boygruppe Tans als Nilpferd Gewicht ist natürlich für einen Eptileptiker nicht zum Vorteil! Dann wirft er Zeugs durch die Wohnung, ist übergreifend auf meine linke Seite, die ich selbst dann wieder umtrainiere.

Ich kann diesen Mann nur mit Fitness Geräten bezwingen, aufhören zu stampfen, aber da konnte ich heute nicht hin, ich wurde schwer depressiv im Buss!

Welche Krankheit hat der Typ über mir, nach Rohren zu stampfen? Ich hab mal von Aussen die Rohre mit ner Make up Dose beschmissen. Der Nachbar hat nicht gestampft. Was ist in seinem Kopf kaputt? Ich hab letztens die Küchenrohre umgebaut, da ist der Nachbar aufgeregt umher gerannt, als hätte er einen toten Igel gesehen, den er wieder beleben wollte. Der Mann wohnt da nicht typisch Wohnung, er ist nur konzentriert auf Rohre Signale.

Ich habe durch solche Menschen keine Agressions Freiheit in mir!
« Letzte Änderung: 03. August 2017, 19:42:31 von Aurasona »
@@ Wer kein Kind hat, hat kein Licht in seinen Augen @@
(Iranisches Sprichwort)