Autor Thema: Nebenwirkungen durch Lamotrigin  (Gelesen 982 mal)

Maus

  • ... findet sich im Forum zurecht wie in der eigenen Westentasche.
  • ***
  • Beiträge: 120
Nebenwirkungen durch Lamotrigin
« am: 16. Dezember 2017, 23:06:39 »
Anderen ist es aufgefallen, dass ich seit der Einnahme von Lamotrigin lauter rede. Ich selber merke nichts. Habt ihr da ähnliche Erfahrungen gemacht?

Amazönchen

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 11.800
    • Total-Normal
Re: Nebenwirkungen durch Lamotrigin
« Antwort #1 am: 20. Dezember 2017, 19:23:25 »
Hallo Maus
Mir wurde nichts dergleichen berichtet.
Wie lange hält dieses Phänomen schon an?
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen lediglich der Belustigung der Foren-Teilnehmer

Maus

  • ... findet sich im Forum zurecht wie in der eigenen Westentasche.
  • ***
  • Beiträge: 120
Re: Nebenwirkungen durch Lamotrigin
« Antwort #2 am: 20. Dezember 2017, 21:46:57 »
  Seit diesem Jahr.

Muschelschubser

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.199
Re: Nebenwirkungen durch Lamotrigin
« Antwort #3 am: 26. Dezember 2017, 23:07:57 »
Hallo Maus, hast Du Dich mal beim HNO-Arzt untersuchen lassen? Vielleicht hast Du eine Schwerhörigkeit entwickelt (auch bei jungen Menschen nicht so selten) ...? Dann redet man als Betroffener oft auch lauter, habe ich mitbekommen, zum Glück nur bei anderen  ;)

Grüße von der Muschelschubserin
Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!

Maus

  • ... findet sich im Forum zurecht wie in der eigenen Westentasche.
  • ***
  • Beiträge: 120
Re: Nebenwirkungen durch Lamotrigin
« Antwort #4 am: 05. Januar 2018, 10:15:04 »
Nein bestimmt nicht. Ich höre sehr gut.

Amazönchen

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 11.800
    • Total-Normal
Re: Nebenwirkungen durch Lamotrigin
« Antwort #5 am: 05. Januar 2018, 19:15:17 »
Wie lange nimmst Du schon Lamotrigin?

An Deiner Stelle würde ich zum Arzt. Aber es sind erst 5 Tage.
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen lediglich der Belustigung der Foren-Teilnehmer

Maus

  • ... findet sich im Forum zurecht wie in der eigenen Westentasche.
  • ***
  • Beiträge: 120
Re: Nebenwirkungen durch Lamotrigin
« Antwort #6 am: 06. Januar 2018, 22:29:29 »
Seit 2009. 25 mg morgens und 50 mg abends Ich werde beim nächsten Rezept holen meine Ärtzin fragen.