Autor Thema: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!  (Gelesen 40344 mal)

smileypieps

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.266
  • Ich falle nicht, ich attackiere den Boden.
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #195 am: 23. November 2013, 09:53:08 »
 *augenroll*
boah, das hättet ihr mir aber sagen können, das du nicht mit euro zahlst.
Kronen? wo zahlt man denn mit kronen. Dänemark, Norwegen, Schweden??? gibts noch was?

:) - Pieps
:) - Pieps

Menschen hören nicht auf zu spielen,
weil sie alt werden.
Menschen werden alt,
weil sie aufhören zu spielen.

serina

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.516
  • Trotz Epi im Leben
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #196 am: 23. November 2013, 10:43:49 »
Das ist mir auch schon mal passiert. Es wundert mich schon, dass das Geld die Wäsche aushält.

Was mir auch oft passiert ist, wenn ich beim Jahreswechsel die passende Jacke aus dem Schrank hol, ich in diesen Taschen dann dauernd Geld find. Freut mich immer  :-)))
Das Glück des Lebens hängt von der Beschaffenheit der Gedanken ab
(Mark Auriel)

Meditester

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.465
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #197 am: 24. November 2013, 23:06:39 »

Hallo  :-)-pieps!
Guck doch einfach mal auf Videotext ZDF Seite 627!
Da siehst Du die Kurse.
Kronen gibt es bei uns in Norwegen.
Aber die Kronen in Schweden sehen anders aus, haben auch einen anderen Kurs.
Und Schweden gehört zu den Ländern der EU.

Meditester
Fantasie ist ein Schatz, den dir Keiner nimmt
Auch an eiskalten Tagen trage Wärme im Herzen

smileypieps

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.266
  • Ich falle nicht, ich attackiere den Boden.
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #198 am: 25. November 2013, 06:53:07 »
ehrlich? muss ich verpasst haben  :huh?:
wusste nur das Finnland dazu gehört.
moment, finnland hat den Euro. Die Schwedend nicht. Sorum ist richtig oder?

Herrje manchmal denk ich ganz schön verleiert.  :weirdo:

:) - Pieps

:) - Pieps

Menschen hören nicht auf zu spielen,
weil sie alt werden.
Menschen werden alt,
weil sie aufhören zu spielen.

Meditester

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.465
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #199 am: 25. November 2013, 10:24:15 »

Ja, richtig.
Schweden, Norwegen und Dänemark haben Kronen als Währung.
Und wir gehören nicht zur EU.

Meditester
Fantasie ist ein Schatz, den dir Keiner nimmt
Auch an eiskalten Tagen trage Wärme im Herzen

smileypieps

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.266
  • Ich falle nicht, ich attackiere den Boden.
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #200 am: 14. März 2014, 10:42:13 »
wollte eben meinen tisch abwischen. stehe in der küche - völig planlos und such meinen wischlappen. weg! im bad? nein! wo dann? keine ahnung!
 :luftguck:

man hat ja immer welche, also neuen raus. tisch abgewischt.

wollte lappen wieder nass machen also zurück in die küche. dabei von der ferne noch mal ganz proforma nach dem lappen geschaut. Nix!

dreh den wasseerhahn auf und wer lacht mich vom wasserhahn her an? - richtig mein lappen.  :weirdo: (zur info, ich habe einen wasserhahn wie in einer waschküche) 


bei solchen sachen könnte ich manchmal schreind weglaufen.

MFG

:) - Pieps

Menschen hören nicht auf zu spielen,
weil sie alt werden.
Menschen werden alt,
weil sie aufhören zu spielen.

Silvio

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.067
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #201 am: 16. März 2014, 23:44:38 »
hab letztens auch wieder so ein tolles erlebnis gehabt.
Mein handyakku war leer und ich hatte es aufgeladen. Keine 5 min später viel mir ein, dass ich doch mein handy aufladen wollte und ich hatte überall mein netzteil gesucht. Nach erfolgloser suche hatte ich dann mein ersatznetzteil geholt, wollte den akku aufladen und was sehe ich da: das handy wie es läd, mit dem netzteil was ich die ganze zeit gesucht hatte. War bestimmt gefühlte 100 mal beim suchen vorbei gelaufen.

HollyG

  • ... gehört hier zum lebenden Inventar.
  • ****
  • Beiträge: 711
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #202 am: 22. März 2014, 09:41:29 »

Obwohl gestern doof endete, fängt heute gut an! Ich habe gerade meine Kaffeetasse beiseite gestellt, greife zurück zur Tatstatur und will umblättern!!! :-) Heute kann einfach nur ein super Tag werden. Ich warte auf den nächsten Fauxpas!

serina

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.516
  • Trotz Epi im Leben
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #203 am: 22. März 2014, 09:47:40 »
Ich habe vorletzte Woche etwas ähnliches. Ich habe meine Mutter besucht.
Als ich mich fertig machte fürs heim fahren zog ich meine Schuhe an und suchte plötzlich meinen rechten Schuh. Über all suchte ich meinen rechten Schuh, bis ich zu meiner Mutter gegangen wäre, da hätte ich eine Tür aufnmachen müssen. Da fand ich meinen Schuh in der rechten Hand. Oh........ Ich hielt ihn die ganze Zeit und suchte ihn...........

Vor allem ist mir das schon mal passiert. Da müsste man doch lernen. Aber nein.......
Das Glück des Lebens hängt von der Beschaffenheit der Gedanken ab
(Mark Auriel)

smileypieps

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.266
  • Ich falle nicht, ich attackiere den Boden.
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #204 am: 22. März 2014, 09:52:45 »
war vor nem jahr etwa, kurz nach nem anfall. war noch nicht psychisch ganz da. physisch schon.
ich wusste aber ich muss los zum bus. setz mich also auf die kleine bank im flur und versuche in den schuh zu kommen mehrmals. bis ich es geschnallt hatte, es war mein tragetasche.   :weirdo:

da hab ich es dann gelassen zu bus zu hechten und hab mir später ein taxi genommen.  :escape:

heute lach ich über die situation.  ;D

LG
:) - Pieps

Menschen hören nicht auf zu spielen,
weil sie alt werden.
Menschen werden alt,
weil sie aufhören zu spielen.

lilyfee

  • ... findet sich im Forum zurecht wie in der eigenen Westentasche.
  • ***
  • Beiträge: 106
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #205 am: 17. Juli 2014, 11:21:36 »
Hihi ... Smileyspiepsn *lach*
Zum Glück steht dien Kommentar unter Blödeleien, damit man auch lachen kann. (Aber natürlich nicht auslachen)
Sicher, in der Situation ist es sicher blöd, aber im Nachhinein, das kenne ich auch zu Genüge, ist es dann schon komisch.

Das mit dem Handy ist genau meins.  :-) habe es oft lautlos und ohne Vibration ... das macht das Suchen mitunter problematisch  *freuemich*
...auch vergesse ich innerhalb von Sekunden, was ich eigentlich machen wollte.  ???
Und bei Mathe / Sachaufgaben steige ich mit meiner Konzentration bei den Aufgaben meiner Tochter (sie ist 9!!!!!!) regelmäßig aus. Da lese ich die Textaufgabe mind. 5 mal durch und kapiere sie, wenn überhaupt erst dann.  :weirdo:

LG
Wenn dir jemand sagt, dass du nicht normal bist, dann weißt du, dass du dich auf dem richtigen Weg befindest :-)))

Meditester

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.465
Re: Wo ist meine Brille? Auf meinem Kopf!
« Antwort #206 am: 17. Dezember 2018, 19:12:00 »

Manchmal ist man so in Gedanken an eine Sache
das man die Eigentliche vergisst.
So war ich in Gedanken, dass ich dem Kaffee morgen Süssli zufügen muss.
Als ich dieses aus dem Schrank geholt hatte
stellte ich fest das ich damit mein Handy nicht laden kann,
was ich eigentlich vorhatte.
            *augenroll*
Meditester
Fantasie ist ein Schatz, den dir Keiner nimmt
Auch an eiskalten Tagen trage Wärme im Herzen