Autor Thema: Brauche Hilfe :(  (Gelesen 1552 mal)

Jumexi

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 8
Brauche Hilfe :(
« am: 12. Mai 2016, 12:05:54 »
Hallo Ihr lieben :-) ich weiß nicht ob ihr meinen letzten Beitrag gelesen habt mit meinen " Problemen"
Aber es wird als schlimmer :(

Ich habe mittlerweile im Schlaf oder Kurz vor dem einschlafen diese " Anfälle " ... Es fängt an im Bauch ganz arg zu kribbeln , als ob ich Achterbahn fahren würde :( es ist total unangenehm .. Ich habe es heute bestimmt mindestens 4-5 mal gehabt schon ... Vorher hatte ich die Anfälle nur Tags über und ohne kribbeln im Bauch .. Es fühlt sich wirklich an als ob ich falle in diesem Moment und es ist so unangenehm :(
Habe den Arzt Termin erst Ende Juni und habe einfach das Gefühl das alles schlimmer wird .. Ich möchte Doch einfach nur wissen was mir fehlt :( hätte jemand eine Idee ??? Kann das auch Epilepsie sein ???

Danke schon mal!

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.686
Re: Brauche Hilfe :(
« Antwort #1 am: 13. Mai 2016, 00:52:20 »
Hi Jumexi,

ja, das kann Epilepsie sein. Anfälle/Anfallsarten können sich immer ändern. Genaueres weiß nur der Arzt. Vielleicht kannst du mit ihm telefonieren? Ich rede mit meinem Epileptologen fast nur am Telefon, weil der eine elendslange Warteliste hat. Das klappt immer ganz gut, er nimmt sich Zeit und hilft auch weiter.

lg Joy

muh

  • ... hat sich hier gut eingelebt.
  • **
  • Beiträge: 46
Re: Brauche Hilfe :(
« Antwort #2 am: 21. Mai 2016, 00:20:03 »
ich hatte auch schon abends anfälle.die waren aber von kurzer dauer.wadenkrämpfe bekomme ich un kribbeln rechts und im kopf :tröst:
1500-0-1500 keppra
100-100 vaproat
400 quetiapin
2mg circadin

germany7

  • ... hat sich hier gut eingelebt.
  • **
  • Beiträge: 69
  • Zusammen leben mit den richtigen Partner
Re: Brauche Hilfe :(
« Antwort #3 am: 22. Juli 2016, 11:18:20 »
Hallo Jumexi  :jojo:
Das klingt wie Anfälle wie Du dies beschreibst.  :escape:
Wie ist es den gerade jetzt in den Tagen bei den Temperaturuen und auch immer die Wetteränderrungen (Gewitter)  :weirdo:
Bei mir jedenfalls ist dies wieder schlimm. Vergangenen Woche gleich 2 Anfälle nachts. Am Tag dreht es sich im Kopf bei mir.  :weirdo: 
Was hat denn der Arzt zu Dir gesagt nach dieser Beschreibung. Sind es Anfälle ?

Muschelschubser

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.221
Re: Brauche Hilfe :(
« Antwort #4 am: 24. Juli 2016, 18:34:55 »
Hallo Jumexi, berichte mal, wie es Dir ergangen ist und was Dein Arzt sagt.
Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!