Autor Thema: Nette Leute aus Bayern hier?  (Gelesen 15469 mal)

Silvio

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.067
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #30 am: 09. Februar 2013, 21:54:03 »
würde mich nicht wundern, wenn noch mehr auf die idee kommen. Was für ein zufall, dass dies gerade jetzt ein Thema wird weil bayern und hessen nicht mehr beim länderfinanzausgleich mitmachen wollen.
Ein bisschen politik im epilepsieforum  :)

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.751
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #31 am: 09. Februar 2013, 21:58:32 »
Tja, warum auch nicht? der Osten kann ruhig mal auf eigenen Füßen stehen, oder seh ich da was falsch ???

Silvio

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.067
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #32 am: 09. Februar 2013, 22:19:50 »
so ist das nun mal mit dem "nehmen und geben". So ganz verkehrt find ich es nicht, aber es wird auch viel unnützes damit gemacht. Im endeffekt ist es ein weiterer schritt in die richtung, jeder macht sein eigenes ding und da waren wir ja schon mal gewesen.

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.751
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #33 am: 09. Februar 2013, 22:41:03 »
Ja, ist schon gut und sozial usw, aber so arm wie der Osten mal war, ist er ja nicht mehr!

Silvio

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.067
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #34 am: 09. Februar 2013, 23:02:19 »
deswegen sollte besser darauf geachtet werden wo das geld hin geht und ob das tatsächlich auch nötig ist.

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.751
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #35 am: 10. Februar 2013, 10:15:44 »
 *lach* Kann mir vorstellen, dass die Nehmerländer genau dass tunlichst vermeiden wollen!

Elsbeth

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.360
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #36 am: 10. Februar 2013, 11:48:54 »
Als jemand der lang genug im bösen Osten gewohnt hat muss ich mal einwerfen das das Geld nicht unbedingt da ankommt wo es hin sollte.
Da gibts genug Ecken die das Geld nötig gehabt hätten aber nichts gemacht wurde.
Damit haben die Menschen dort sich bestimmt keinen schönen Lenz gemacht um auf Kosten der im Westen wohnenden zu bummeln.
So sinnlos ich diesen Beitrag selbst finde, es sollte aber auch keiner urteilen der das nicht selbst gesehen hat
Nicht die Tränen sind das Schlimme am Weinen - sondern das Gefühl dabei zu ersticken

Alles ist schwierig bevor es leicht wird (Moslik Saadi)

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.751
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #37 am: 10. Februar 2013, 12:41:07 »
Hier gibt es viele sinnlose Beiträge, da sag ich auch nichts. Habe ja nicht gesagt, dass es so ist!

Die werden das Geld trotzdem weiter haben wollen und ob das so richtig ist? Warum haben die Wessis dann Klage eingereicht?

Bist du aus dem Osten?

Der Osten ist deswegen noch lange nicht böse!

kat-rin

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 24
  • Träume nicht Dein Leben ,lebe Deinen Traum
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #38 am: 10. Februar 2013, 12:43:11 »
cool dann können wir uns bei ber samba treffen

kat-rin

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 24
  • Träume nicht Dein Leben ,lebe Deinen Traum
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #39 am: 10. Februar 2013, 12:43:57 »
cool dann können wir uns bei der samba treffen

Ömchen

  • Gast
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #40 am: 10. Februar 2013, 13:15:21 »
@ Joy & Silvio

Zu eurem Thema bezüglich dieser Politik hier mal ein paar allgemeine Informationen.

http://schwarzbuch.steuerzahler.de/

Denn ob Westen - Osten - Norden oder Süden, wir leben alle in Deutschland.


@ Joy

Ohne unseren Sozialstaat wären leider auch sehr viele Menschen mit Behinderungen, sowie chronischen Erkrankungen verdammt Arm dran. Wie sieht es da bei dir aus? Hast du Arbeit und kannst auf eigenen Beinen stehen? Alles erarbeiten können, so das du auf keine derartigen Hilfen angewiesen bist?

deswegen sollte besser darauf geachtet werden wo das geld hin geht und ob das tatsächlich auch nötig ist.

Dem stimme ich absolut zu, wird Zeit, das die Einträge im Schwarzbuch zumindest mal wieder deutlich weniger werden.

Grüße, Ömchen

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.751
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #41 am: 10. Februar 2013, 14:15:36 »
Wieso? Die können das mit dem Sozialen für sich dort regeln und wir hier!

Silvio

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.067
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #42 am: 10. Februar 2013, 15:56:38 »
jeder bezahlt für sich, aber die finanzstarken länder helfen den finanzschwachen ländern aus.

Elsbeth

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.360
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #43 am: 10. Februar 2013, 17:46:02 »
@ Joy: Nein, ich komme aus Bayern, aber ich habe lange genug im Osten gewohnt

Mit den Beiträgen meinte ich übrigens nicht Beiträge im Forum sondern die Solidaritätsbeiträge
Nicht die Tränen sind das Schlimme am Weinen - sondern das Gefühl dabei zu ersticken

Alles ist schwierig bevor es leicht wird (Moslik Saadi)

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.751
Re: Nette Leute aus Bayern hier?
« Antwort #44 am: 10. Februar 2013, 22:17:36 »
Oh, sorry, bin nach dem Anfall heute nicht ganz auf der Höhe!