Autor Thema: Ausdauersport  (Gelesen 154680 mal)

CrazyGrisu

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.167
    • ZION-NETWORX
Re: Ausdauersport
« Antwort #1065 am: 01. April 2016, 09:32:23 »
... vom geschlossenen Uhrmacher zur Bushaltestelle = 600 m
... vom Knast nach Hause = 1,4 km
... von zuhause zum Netto = 500 m
... von Zuhause zum Hausarzt  = 1,2 km
... vom Hausarzt zum Uhrmacher = 600 m
... vom Uhrmacher zur Sparkasse = 450 m
... vom Uhrmacher zur Werkstatt = 850 m

Zusammenfassung der abgelaschten Kilometer: 5,4 km *kopfrechne*

Sportliche Grüsse

Euer Drächli

 :dance:

Meine aktuellen Epi-Medis seit 21.01.2013
Morgens: 750mg UCB Levetiracetam + 125mg GSK Lamictal
Mittags: 125mg GSK Lamictal
Abends: 750mg UCB Levetiracetam

Gewicht: 78,0 kg seit 01.05.2018 18:00 Uhr

CrazyGrisu

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.167
    • ZION-NETWORX
Re: Ausdauersport
« Antwort #1066 am: 01. April 2016, 14:25:28 »
... von Zuhause zum Hausarzt  = 1,2 km hin und wieder zurück weil ich das Medikament (Serum) vergessen hatte.
 :weirdo: nochmal 2,4 km drauf. +die 600 m zum Uhren-/-Schmuckhändler, danach zur Sparkasse die 450m, 70m zu meiner Hausbank und zum Schluss die 850m zur Werkstatt.

1200 m
1200 m
600 m
450 m
850 m
70 m

= 4,3 km auf die vorigen 5,4 km = knapp 10 km:dance:


Meine aktuellen Epi-Medis seit 21.01.2013
Morgens: 750mg UCB Levetiracetam + 125mg GSK Lamictal
Mittags: 125mg GSK Lamictal
Abends: 750mg UCB Levetiracetam

Gewicht: 78,0 kg seit 01.05.2018 18:00 Uhr

CrazyGrisu

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.167
    • ZION-NETWORX
Re: Ausdauersport
« Antwort #1067 am: 15. Februar 2019, 02:25:09 »
11 Min. (850,0 m) über Altonaer Str. und Gerichtsstraße

Sooo .... dann schreibt der Drache hier mal wieder was rein:

Die G-Maps-Berechnung funktioniert präzise!  :dance:

Inklusive Wohnung verlassen, Aufzug benutzen und Haus verlassen sind es ziemlich genau 12  :jojo: Minuten (hin) .

Zurück brauche ich fuer den selben Weg 15-30 Minuten.  :luftguck:

Bin halt enorm k.o.  :-[ Zu mal das "laufen" meinem rechten Bein nicht sooo gut tut (ohne Krücke).

Seit dem ich für das Krankenhaus fahre habe ich keine Krücke mehr mit genommen; auch wenn die Schmerzen in den ersten Tagen wirklich sehr heftig waren.

Durch die schwere Arbeit scheint das Bein aber irgendwie neue Muskeln aufzubauen!! ???

Es geht besser! Allerdings mit den weichen Arbeits-/Wanderstiefeln habe ich mehr und schneller Schmerzen im Bein als wenn ich wie alle anderen Tage die Sicherheitsstiefel mit Stahl an habe.  :dance:

Acht Tage (04.02. bis 13.02.2019) bin ich bis dahin und zurück nach Hause 15.200 Meter gegangen.  :-)))

Die Dienstwege to go habe ich nicht errechnet.
Dazu bräuchte ich Google Earth.

Mit der Meter-Lineal-Funktion kann man das auch noch super ergänzen!!

Den Transporter be- und entladen + Zustellung und Abholung sind auch noch etliche Schritte.

Sportliche Gruesse

Euer Drächli
Meine aktuellen Epi-Medis seit 21.01.2013
Morgens: 750mg UCB Levetiracetam + 125mg GSK Lamictal
Mittags: 125mg GSK Lamictal
Abends: 750mg UCB Levetiracetam

Gewicht: 78,0 kg seit 01.05.2018 18:00 Uhr

CrazyGrisu

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.167
    • ZION-NETWORX
Re: Ausdauersport
« Antwort #1068 am: 15. Februar 2019, 03:24:24 »
Ergänzung to go pro Arbeitstag :dance: im Krankenhaus:

250m Eingang -> Küche
112m Büro -> Transporter holen
46m Essen/Geschirr holen = 1 Richtung x 15 Positionen (Behälter 20-40 kg pro Stück)
15x 46m x2 = 1380m
152m Wäsche holen x2 = 304m
154m Nasswäsche weg bringen x2 = 308m
191m Auto -> Bank (Kantinengeld  abliefern)  8) x2 = 382m
117,7m Autoschlüssel zurück bringen x2 = 235,4m
43,62m Büro -> Apotheke
70,89m Apotheke -> Transporter
10,19m Wäsche zum Transporter bringen (1 Richtung) x 8 Posten = 81,52m x 2 = 163,04m
40,89m Geschirr zur Spüle bringen x2 = 81,52m

so jetzt muesste der Kauderwelsch nur noch eine Summe ergeben:
 
= 3.330,47 Meter NUR Krankenhaus.  *augenroll* Glücklicherweise ebenerdig mit Schrägen und schwierigen Gefälle/Steigungen. Typisch Altbau.  :\

Nasswäsche ist richtig schwer!!  :O Der "Bollerwagen" für die Wäsche ist aus Eisen und genauso gross wie ein Standard altes Krankenhausbett. Schwer zu händeln; besonders voll beladen.

Von der Apotheke und Küche wird mit über Kopf hoch (2,2m) gestapelt geschoben.
Sehr wenig freie Sicht nach vorne. Ich bin froh, wenn vor mir nix steht  :escape: oder geht!  :dance:

So sehen die klapprigen Wägelchen aus:


Eigengewicht: Knapp 28 kg.

Und ich kann wegen dem Bein nicht schnell schieben; von daher find ich den Spruch:

"Können Sie auch schneller arbeiten ???" sehr gemein!!  >:-(

« Letzte Änderung: 15. Februar 2019, 03:54:33 von CrazyGrisu »
Meine aktuellen Epi-Medis seit 21.01.2013
Morgens: 750mg UCB Levetiracetam + 125mg GSK Lamictal
Mittags: 125mg GSK Lamictal
Abends: 750mg UCB Levetiracetam

Gewicht: 78,0 kg seit 01.05.2018 18:00 Uhr