Autor Thema: Spannung mit überstreckung in den beinen  (Gelesen 620 mal)

Peach23

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 16
Spannung mit überstreckung in den beinen
« am: 02. September 2017, 13:20:25 »
Hallo, seit 2/3tagen habe ich folgendes: meine beine/unterschenkel spannen sich langsam mit einem innerem zucken an. Bevorzugt rechts. Das geht soweit, dass sich der fuß überstreckt und dann das ganze bein angespannt ist und zuckt. Dann kommt ein allgemeines zucken. Danach fühlt es sich an, als wenn ich im fitnestudio war. Es ist immer wider schubweise da. Es fühlt sich an als wenn meine beine unter strom stehen und immer wider eine ladung abgegeben wird. Man kann dem ganzen richtig zugucken. O_o kennt das jemand? Ich habe eine aufwach epilepsie die sich in den tag verlagert hat. Ob das nun dazu gehlrt weiss ich nicht. Habe erst seit einem halben jahr epilepsie und bin noch neu in der materie.

Meditester

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.379
Re: Spannung mit überstreckung in den beinen
« Antwort #1 am: 04. September 2017, 12:09:29 »
Hallo Peach!

Hast du ein Vorgefühl und weisst dass es wieder los geht?
Sind evtl. Rückenprobleme vorhanden?
Hört es von selbst wieder auf?
Wie lange dauert es und tut es weh?

Mit welchem Anfallstyp äußerte sich deine Aufwach- Epilepsie?
Sind diese Anfallsformen noch vorhanden?
Entschuldige die Neugier, aber es weiss wohl Niemand so recht
etwas mit deiner Beschreibung anzufangen.

Meditester
Fantasie ist ein Schatz, den dir Keiner nimmt
Auch an eiskalten Tagen trage Wärme im Herzen

Peach23

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Spannung mit überstreckung in den beinen
« Antwort #2 am: 04. September 2017, 14:05:36 »
Ja normal hab ich eins was vom magen her hochkommt.
Mit dem rücken ist alles in ordnung.
Ist n paar sekunden dann kurz pause und dann gehts wider los.
Es fühlt sich an wie als wenn ich im sport meine muskeln überanstrengt hätte.
Meinst du GMs?
Ja sind se. Bin mit den Medis ja noch am anfang, erst bei 50-0-50
Alles gut😉

Adis Mutsch

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Spannung mit überstreckung in den beinen
« Antwort #3 am: 09. August 2018, 15:45:41 »
Mein Sohn hat jetzt auch Aufwach Epilepsie. Bei Ihm kam es erst ohne Vorwarnung. Jetzt nach 2,5 jahrenauch Zuckungen in Fuß, Bein Schulter oder Hand...dann entweder großer Anfall oder er legt sich hin und er kann es ohne Anfall überstehen.

Er nimmt Lamotrigin und Vimpat. Anfallsfrei bis jetzt nicht
Alkohol ist schlecht...wenig Schlafen vor allem ohne Rhytmus schlecht.
PC Spiele die aufregend sind und lange...Anfall dann auch Abends.

Je regelmäßiger der Tagesablauf desto besser.
Was gut hilft ist CBD /Hanf.
Bei ihm begann es mit 14.

LG Mutsch von Adi