Autor Thema: Heute die letzte Keppra Tablette genommen  (Gelesen 2208 mal)

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.533
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« am: 23. November 2018, 21:30:15 »
Heute um 21:00 Uhr war es soweit:

nach 16 Jahren nahm ich heute die letzte Keppra Tablette.

Es war ein schwieriges und langwieriges Ausschleichen bzw. Austauschen.

Herzlichen Dank an meine behandelnden Neurologen und Epileptologen Herrn Dr. med. Florian Losch und Frau Prof. Dr. med. Bettina Schmitz aus dem Vivantes Humboldt Klinikum Berlin.

Statt Keppra (Levetiracetam) nehme ich gegen meine Epilepsie jetzt Briviact und Vimpat (alles von UCB).



liebe Grüße, Susili
Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

Muschelschubser

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.345
Re: Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« Antwort #1 am: 23. November 2018, 23:58:41 »
Liebe Susili, dann wünsche ich Dir viel Erfolg! Halt uns auf dem Laufenden.

Aber Du hast die Tabletten jetzt nicht wirklich im Klo runtergespült, oder? Das wäre großer Mist für die Kläranlagen! Tabletten gehören in den Restmüll, damit sie verbrannt werden.

Grüße von der Muschelschubserin
Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen!

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.533
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« Antwort #2 am: 24. November 2018, 00:14:50 »
danke - nein :) die letzte hab ich genommen.

und die übrigen packungen bekommt der neurologe.

das bild spiegelt "symbolhaft" wie erleichtert ich bin.

alles gut, berlin meldet: saubere kanalisation :)

liebe grüße, susili
Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

Amazönchen

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 11.883
    • Total-Normal
Re: Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« Antwort #3 am: 24. November 2018, 19:19:00 »
Hallo Susanne

Toi, toi, toi. Lass mich lesen, wie's mit Briviact läuft.
Mir hat mein Epi-Doc 3 Varianten für die nächste Konsultation vorgeschlagen. Eine davon ist auch die Deinige hier.
Attraktive Dame, die Frau Prof. Dr. Bettina Schmitz. Aber der Dr. Florian Losch schaut auch ganz gut aus. Leider nicht in meinem Alter...

Liebe Grüsse
Susanne
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen lediglich der Belustigung der Foren-Teilnehmer

Meditester

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.485
Re: Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« Antwort #4 am: 26. November 2018, 11:54:00 »

Hallo susili !
Ich weiß wie nervig und langwierig das Ausschleichen von Keppra ist.
Hat die Epi sich nach der letzten Pille noch mal aufgesträubt?
(Ich hatte damals einen Anfall, denke mal aufgrund des Entzuges des Wirkstoffs.)

Ich hoffe, dass die eingeschlichenen Medi dir helfen
im Kampf gegen den "Epi-Teufel."
Meditester
Fantasie ist ein Schatz, den dir Keiner nimmt
Auch an eiskalten Tagen trage Wärme im Herzen

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.533
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« Antwort #5 am: 26. November 2018, 20:31:05 »
danke ihr lieben :)

ja, es war nicht so einfach, aber ich habe supertolle ärzte.

liebe grüße, susili
Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.533
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« Antwort #6 am: 19. Dezember 2018, 16:22:22 »
hallo ihr lieben,

ich habe mich während meiner umdosierung künstlerisch betätigt:

https://www.susili.de/epilepsie-keppra.html

euch alles liebe und gute und eine gesegnete weihnacht und ein tolles 2019.

liebe grüße, susanne
Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

aggi61

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.095
Re: Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« Antwort #7 am: 20. Dezember 2018, 07:39:29 »
Tolle Bilder - ich wünschte, ich wäre in irgendeiner Weise kreativ. Das geht mir völlig ab.

Dir auch gesegnete Weihnacht und nen guten Rutsch in 2019!
Anfänger haben die Arche gebaut - Profis die Titanic ;)

Schlaf - ist das nicht dieser halbherzige Coffeinersatz???

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.533
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« Antwort #8 am: 20. Dezember 2018, 12:59:36 »
danke liebe aggi  :-* ich freu mich, daß sie dir gefallen :)
Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

D.e.n.d.r.i.t

  • Moderator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.993
    • SUDEP
Re: Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« Antwort #9 am: 21. Januar 2019, 20:00:41 »
@ Amazönchen:


Zitat
Aber der Dr. Florian Losch schaut auch ganz gut aus. Leider nicht in meinem Alter...
*lach* *lach* *lach* *lach*


@ Susi:


Mann, 16 y ... wie die Zeit vergeht, was Du und wir mitmachten. Wenn ich nachdenk: ich eigentlich auch schon 19 y. Aber zum Glück mit keinen NW.


Mich würde interessieren, ob Du auch von Vimpat zunimmst - schon während der Aufdosierung. Ich 100-200 g/w.


Alles Gute!


Dendrit
Juvenile Myoklonische Epilepsie

Levetiracetam UCB / Keppra 4x 1.000 mg
Lamictal (Lamotrigin) 200-100-200 mg
Frisium (Clobazam) 0-0-0-5 mg

Citalopram 20-10-0 mg
Valdoxan 0-0-0-12,5 mg

Bisherige: AZA, BBX, CBZ, ETH, LCM, LZP, MSM, PB, PHT, PRM, TPM, VPA

https://epilepsie.jimdo.com/sudep

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.533
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« Antwort #10 am: 21. Januar 2019, 20:12:10 »
ja liebe Manuela, ich nehm auch von vimpat zu... :-( ich kann aber nicht genau sagen, wieviel...

ganz liebe grüße, susili

p.s. soll ich Herrn Losch mal fragen, ob er auf der suche ist ?  :insel:

hihihihihihi  :insel:

Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

Birdie

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.787
Re: Heute die letzte Keppra Tablette genommen
« Antwort #11 am: 22. Januar 2019, 16:01:49 »
auweia, davor hätte ich mega Angst. Hut ab, dass Du das hinbekommen hast!
Liebe Grüße
Birdie