Autor Thema: Dendrit  (Gelesen 1664 mal)

D.e.n.d.r.i.t

  • Moderator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.959
    • SUDEP
Dendrit
« am: 23. Juni 2007, 09:08:42 »
Hallo Zusammen,

ja, dann stell ich mich auch kurz vor:

Ich gehör wohl auch zum "alten Eisen" des Forums :) also seit den Anfängen. Bin mittlerweile Moderatorin und versuche, Cornelia zu unterstützen.

Ich habe das Janz-Syndrom (Aufwach-Grand mal, Absencen und Impulsiv-Petit mal). Alle AE für primär generalisierte Epi's durch und nehme derzeit Lamotrigin (Lamictal) und Levetiracetam (Keppra) - ziemlich hochdosiert, jedoch ohne irgendwelche Probleme / Überdosierungserscheinungen. Psychisch bin ich auch angeschlagen und nehme auch da schon das 5. AD (Reboxetin (Edronax)).

LG, Manuela
Juvenile Myoklonische Epilepsie

Levetiracetam UCB / Keppra 4x 1.000 mg
Lamictal (Lamotrigin) 200-100-200 mg
Frisium (Clobazam) 0-0-0-5 mg

Citalopram 20-10-0 mg
Valdoxan 0-0-0-12,5 mg

Bisherige: AZA, BBX, CBZ, ETH, LCM, LZP, MSM, PB, PHT, PRM, TPM, VPA

https://epilepsie.jimdo.com/sudep

Cornelia-etc.

  • Moderator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.051
    • http://www.autismus-etcetera.de
Re:Dendrit
« Antwort #1 am: 23. Juni 2007, 12:00:03 »
Hey, "altes Eisen",

das "versuche" kannst Du getrost weglassen, was würde ich ohne Dich nur machen?  
:D ;D 8) :-*

Lieben Gruß
Cornelia
http://www.autismus-etcetera.de

Ich bin identisch mit Cornelia-Admin.

D.e.n.d.r.i.t

  • Moderator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.959
    • SUDEP
Re: Dendrit
« Antwort #2 am: 16. Oktober 2018, 01:01:45 »
Hallo Zusammen,


11 y Moderator - wie die Zeit vergeht. Aus gesundheitlichen und privaten Gründen werde ich demnächst kein Moderator mehr sein. Mir wird es zuviel. Als Schreiberling zwischendurch bleibe ich aber erhalten. ;-)


LG, Dendrit
Juvenile Myoklonische Epilepsie

Levetiracetam UCB / Keppra 4x 1.000 mg
Lamictal (Lamotrigin) 200-100-200 mg
Frisium (Clobazam) 0-0-0-5 mg

Citalopram 20-10-0 mg
Valdoxan 0-0-0-12,5 mg

Bisherige: AZA, BBX, CBZ, ETH, LCM, LZP, MSM, PB, PHT, PRM, TPM, VPA

https://epilepsie.jimdo.com/sudep

susili

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 3.516
  • Wer wenig denkt, irrt sich oft. Leonardo da Vinci
    • Private Homepage
Re: Dendrit
« Antwort #3 am: 16. Oktober 2018, 01:41:10 »
danke für deine zeit liebe manuela  :-*

du hast hier viel bewirkt und dich bis an deine grenzen eingesetzt, dafür gebührt dir höchstes lob  :-*

alles liebe und gute  :-*

herzlichst, susanne
Mein Buch - Autobiografie - 40 Jahre Epilepsie - - - Psychose vom Keppra - Epilepsie-Chat - Das Schlimme an Zensur ist █████

aggi61

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.051
Re: Dendrit
« Antwort #4 am: 16. Oktober 2018, 07:07:59 »
Vielen Dank für deine Zeit hier - und deine Geduld mit uns!
Anfänger haben die Arche gebaut - Profis die Titanic ;)

Schlaf - ist das nicht dieser halbherzige Coffeinersatz???

TablettenJunky :)

  • ... ist hier noch neu oder schreibt eher selten.
  • *
  • Beiträge: 28
Re: Dendrit
« Antwort #5 am: 17. Oktober 2018, 22:59:16 »
Hallo Dendrit,

11 Jahre  :O man man, eine starke Leistung.  :jojo:
Erhol dich mal gründlich, denk an deine Gesundheit. Die geht vor.
Wer vertritt dich denn?

Joy

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.723
Re: Dendrit
« Antwort #6 am: 18. Oktober 2018, 15:44:15 »
Hi Dendrit,

schade, hoffentlich geht es dir bald besser. :allesgut: Aber Danke für deine investierte Arbeit und Zeit hier. Schön, dass du als Schreiberling noch da bleibst, mit dir kann man sich so gut unterhalten. :)

Lg Joy