Autor Thema: Wirbel um offenbar gefälschte Epilepsie-Studie  (Gelesen 2537 mal)

D.e.n.d.r.i.t

  • Moderator
  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 4.983
    • SUDEP
Wirbel um offenbar gefälschte Epilepsie-Studie
« am: 21. September 2009, 09:32:23 »
Curado das Portal für chronisch kranke Menschen, 15.09.09

Wirbel um offenbar gefälschte Epilepsie-Studie

An der Universität Bonn sorgt eine offenbar gefälschte Epilepsie-Studie für Aufregung. Wie das Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» berichtet, soll ein inzwischen entlassener Mediziner entscheidende Daten gefälscht haben. Die bereits im Jahr 2003 in der Fachzeitschrift «Nature Genetics» veröffentlichte Untersuchung wird in der aktuellen Ausgabe zurückgezogen. Darin wird laut «Spiegel» angeblich nachgewiesen, dass eine bestimmte genetische Mutation Epilepsie auslöst. Spätere Recherchen hätten allerdings Zweifel aufgeworfen. mehr »
Juvenile Myoklonische Epilepsie

Levetiracetam UCB / Keppra 4x 1.000 mg
Lamictal (Lamotrigin) 200-100-200 mg
Frisium (Clobazam) 0-0-0-5 mg

Citalopram 20-10-0 mg
Valdoxan 0-0-0-12,5 mg

Bisherige: AZA, BBX, CBZ, ETH, LCM, LZP, MSM, PB, PHT, PRM, TPM, VPA

https://epilepsie.jimdo.com/sudep

Kamasutra

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 2.459
Re: Wirbel um offenbar gefälschte Epilepsie-Studie
« Antwort #1 am: 06. Oktober 2009, 08:46:04 »
Davon wurde mir gestern erzählt. Elger hat wohl ziemlich zu tun gehabt, um den guten Ruf wieder herzustellen. *g*
Gruß, Kamasutra

sanny

  • ... schreibt sich die Finger wund im Epi-Netz.
  • *****
  • Beiträge: 1.530
Re: Wirbel um offenbar gefälschte Epilepsie-Studie
« Antwort #2 am: 07. Oktober 2009, 13:40:48 »
Ich finde so etwas unmöglich! Ehrlich, darüber könnte ich mich richtig aufregen. Das stellt doch den ganzen Berufsstand in ein schlechtes Licht und macht die Forschung noch schwieriger, wenn man sich auf Ergebnisse aus Studien nicht mehr verlassen kann.

Nur weil ein paar Leute ihre Reputation retten wollen oder groß herauskommen oder was auch immer.

Und das alles auf Kosten von Betroffenen!

Nerv!
 >:(

Sanny
Dies ist, glaube ich, die Fundamentalregel allen Seins: Das Leben ist gar nicht so. Es ist ganz anders! Kurt Tucholsky